Herbst auf dem Kleis   (4,0 based on 26 ratings)    viewed: 804x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Tisivy vrch 540m 7,6km
2 Slavicek 535m 6,8km
3 Novy Bor (Haida) 3,5km
4 Vlhost (Wilschtberg) 614m 22km
5 Chotovicky vrch (Kottowitzer Berg) 498m 5,4km
6 Skalicky vrch (Langenauer Berg) 484m 6,8km
7 Kozel 598m 16km
8 Sedlo (Geltschberg) 726 m 31km
9 Vrchovina 677m 37km
10 Milesovska(Milleschauer) 837m 52km Pano 21143
11 Rauch KW Ledvice 61km
12 Klucky (Kammberg) 642m 4,5km
13 Cinovecky hrbet (Zinnwalder Rücken) 881m 55km
14 Senovsky vrch (Steinschönauer Berg) 632m 6,5km
15 Kahleberg 905m 59km Pano 20870 20853 20587
16 Polevsko (Blottendorf) 3km
17 Decinsky Sneznik (Hoher Schneeberg) 723m 33km
18 Zamecky vrch (Schlossberg) 530m 10km
19 großer Zschirnstein 561m 29km
20 Ruzovsky vrch (Rosenberg) 619m 18km
21 Zlaty vrch (Goldberg) 657m 9km
22 großer Winterberg 556m 25km
23 Studenec (Kaltenberg) 733m 10km
24 Javor (gr. Ahrenberg) 693m 6,6km
25 Unger 546m 34km
26 Tanecnice (Tanzplan) 598m 27km
27 maly Buk (kleiner Buchberg) 712m 2km
28 Valtenberg 576m 38km
29 Plesny (Plissenberg) 593m 22km
30 Hrazeny 610m 23km
31 Weifaer Höhe 504m 35km
32 Velka Tiscova (Großer Eibenberg) 692m 6km
33 Kälbersteine 487m 33km
34 Jedlova (Tannenberg) 774m 8km
35 Schlechteberg 485m 23km
36 Jeleni skala (Hirschenstein) 676m 6km
37 velky Buk (großer Buchberg) 736m 3km
38 Erholungszentrum Svor
39 Penkavci vrch (Finkenkoppe) 792m 7km
40 Bourny 703m 5km
41 Rousinovsky vrch Hamrich 660m 1,6km
42 Svor (Röhrsdorf)
43 Lausche 793m 9km
44 Buchberg 652m 10km
45 KW Turow (PL) 30km
46 Jonsberg 653m 12km
47 Hochwald Nordgipfel 744m 12km
48 Svor (Röhrsdorf)
49 Hochwald Südgipfel 750m 12km
50 Smrk (Tafelfichte) 1124m 50km
51 Jezevci vrch Limberg 665m 9km

Details

Location: Klic (Kleis), Lužické hory (Lausitzer Gebirge), Kreis Ceská Lípa, Region Liberec (759 m)      by: Steffen Minack
Area: Czech Republic      Date: 15.10.2017
14HF@28mm(KB), F13, 1/160", ISO100, freihand, 09:24 Uhr, Bildwinkel 290°

Nachdem wir vom Herrenhausfelsen (Pano 22438) abgestiegen waren und noch eine Runde gedreht haben ging es zum Kleis. Geparkt haben wir wieder an der Hütte Prístresek Pod Klícem. Dieses mal sind wir den erlaubten Aufstieg gegangen. Die Markierungen sind alle frisch, man kann sich also nicht mehr herausreden das man keine Markierung gesehen hat. Dieser Weg ist nicht ganz so interessant wie der (eigentlich verbotene) Westaufstieg mit leichten alpinen Charakter. Kurz vor dem Gipfel kam uns der offensichtlich Tageserste entgegen. Oben waren wir dann allein und so sollte es für knapp 1,5h auch bleiben - unbegreiflich für einen so schönen goldenen Herbstsonntag. Die Tele-Sicht war bläulich-dunstig, der 121km entfernte Keilberg war aber trotzdem schwach ab ca. 300mm zu erkennen. Ich habe mal links das beginnende gleisende Gegenlicht nicht abgeschnitten, so war es halt. Der Aufenthalt auf dem Gipfel war ein absoluter Genuss: T-shirt Wetter und Windstille.
Im Abstieg sind uns dann gefühlte 100 Leute und gezählte 9 Hunde entgegen gekommen....

Comments

Besser kann man es wohl nicht machen.
2017/10/29 21:23, Heinz Höra
Herbststimmung vom Feinsten!
Ich habe mich an diesem Tag auch gewundert, daß früh fast niemand unterwegs war.
2017/10/30 06:21, Friedemann Dittrich
Absolut einmalig.. Mehr fällt mir dazu nicht ein.. Was kommt denn noch?!

LG Seb
2017/10/30 09:47, Sebastian Becher
In der Tat immer wieder extrem überraschend, wie räumlich und zeitlich konzentriert die "Massen" unterwegs sind, und wie wenig Aufwand es ist, herrliche Gegenden für sich allein zu bekommen. VG Martin
2017/10/30 12:25, Martin Kraus
In allen Punkten eine hervorragende Leistung.
2017/10/30 14:36, Dieter Leimkötter
Erinnert mich stilistisch bisschen an die Arthur-Lempfrechner-Bilder auf ap.de.
Bei dir kommt Gott sei Dank noch bisschen mehr Text dazu.

Beides ist als großes Kompliment für dieses weitere Spitzen-Pano von dir gemeint.
2017/10/30 16:05, Arne Rönsch
Ein Herbstgenuss pur! Mehr fällt mir nicht ein...
LG Jörg
2017/10/30 22:01, Jörg Nitz
Mir fällt schon mehr ein... 
...aber vor allem zu mir und meiner Freude ein so gewaltiges Panorama eines meiner Lieblingsberge aus "der Ferne" genießen zu dürfen . Dafür kann ich nur Ein großes Dankeschön übermitteln. Sicher schon 50 mal oder noch öfters habe ich diese unverkennbare Bergform von der Nollendorfer Höhe oder dem Schneeberg bewundert und wäre auch gerne mal dort, wobei das für die Lausitz an sich in hohem Maße zutrifft...aber man wird eben auch nicht jünger....
Herzliche Grüße Velten
2017/11/04 14:23, Velten Feurich
Super!
VG, Danko.
2017/11/04 20:57, Danko Rihter

Leave a comment


Steffen Minack

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100