Dresden und Pirna   (4,0 based on 16 ratings)    viewed: 2165x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 A17
2 Dresden-Gorbitz
3 Rathausturm
4 DRESDEN
5 Elbehochwasser
6 Fernsehturm
7 Pappritz
8 Weinhänge Pillnitz
9 Gönnsdorf
10 Borsberg
11 Tiefer Grund
12 Graupa
13 PIRNA
14 Zaschendorf
15 Triebenberg
16 Pirna-Sonnenstein
17 Wünschendorf
18 Schöne Höhe
19 Keulenberg

Details

Location: CottaerSpitzberg (391 m)      by: Adri Schmidt
Area: Germany      Date: 15.Januar 2011
Nach den beiden Fernglaspanos vom Cottaer Spitzberg zeige ich nun noch ein Panorama welches aus 70mm Aufnahmen besteht.

10QF-Aufnahmen mit dem Canon EF 70-300 4,0-5,6 IS USM @ 70mm
1/100
f/7.1
Iso 100


Comments

Scheint mir bedeutend besser zu sein.
Ich habe dort oben mal eine Nacht verbracht, aber ich fürchte, das ist ca. 17 Jahre her.
2011/03/31 02:39, Arne Rönsch
in meinen Augen eine sehr gute, auch sehr scharfe Aufnahme Adri!

nur Schade dass du den Schwenk vorm Elbsandstein immer beendest - oder sieht man die Sächsische Schweiz nicht von dort?! LG Seb
2011/03/31 10:31, Sebastian Becher
Hallo Seb,
es gibt wohl zwei Gründe warum ich nicht bis in die Sächsischen Schweiz geschwenkt habe. Der Erste, wie du schon vermutet hattest, dass man nicht besonders viel sieht. Der Lilienstein und die Festung Königstein schauen zwar ein kleines Stück über den Bewaldeten Hügeln im Vordergrund hinaus, aber es wäre Meineserachtens nicht Lohnenswert. Am Anfang hat ich auch auf einen schönen Ausblick in die Sächs. Schweiz gehofft - das hätte den Cottaer Spitzberg zu einem noch besseren Aussichtsberg gemacht.
Ein zweiter Grund ist, dass in dem Bereich dazwischen einfach die Sicht durch Strächer und Bäume versperrt wird, weswegen ich hier auch schon ein Stück abgeschnitten habe.
Arne, hast du eigentlich oben auf der Kuppe oder unten geschlafen?
VG Adrian
2011/03/31 19:26, Adri Schmidt
gute Arbeit!
2011/03/31 20:38, Michael Strasser
Adi, ich sagte "verbracht", nicht "geschlafen". :-)
2011/04/01 02:49, Arne Rönsch
Hervorragende Landschaftspräsentation, besonders auch in der Schärfe - und es fehlt auch kein Bild zwischendrin.
LG Jörg
2011/04/03 00:31, Jörg Nitz
Subtil, gekonnt! 
Du zeigst "Versiertheit aus Erfahrung" Adi.
Liebe Grüsse
Walter
2011/04/03 12:19, Walter Schmidt
Eigentlich müßtest Du noch viel mehr beschriften, so, wie das alles feingezeichnet ist in Deinem Panorama. Das 70-300er IS bildet die Grundlage dafür, aber Du mußt es auch bestens bearbeitet haben.
PS: Nun müßtest Du klären, weshalb die Panoramen mit 300mm Brennweite nicht so gut wurden. Ich müßte bei mir mal nachforschen, ob ich mit 300 mm schon Panoramen gemacht habe.
2011/04/04 00:09, Heinz Höra
Die Landschaft selber und die Farben sind ja gar nicht so spektakulär, deine Präsentation dafür aber um so mehr. Schärfe und Beschriftung sind ausgezeichnet und informativ.
2011/04/07 16:52, Jörg Braukmann
Als ganz später Nachzügler freue ich mich natürlich, das Du meinen Hausberg hier so umfassend präsentiert hast und jetzt wo alles grün ist sollte man dies wiederholen. Die teilweise guten Fernsichten der letzten Wochen sind aber wohl erst mal vorbei. LG von Velten
PS geologisch interessant ist , das er genauso wie der Geising und die Berge des Böhmischen Mittelgebirges vulkanischen Ursprungs ist und eigentlich nicht zu den Formationen des Elbsandsteines paßt...
2011/05/15 05:29, Velten Feurich

Leave a comment


Adri Schmidt

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100