Großer Brombachsee in Weiß   (4,0 based on 6 ratings)    viewed: 1132x
previous panorama
next panorama
 
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Reckenberg 520m
2 Höhberg 534m
3 Igelsbachsee
4 Stockheim
5 Geyersberg 513m
6 Damm Brombach-Igelsbachsee
7 Enderndorf
8 Ottmannsberg
9 Massenberg 516m
10 Streckfuß 489m
11 Kirche in Ramsberg
12 Stirn
13 Damm Großer Brombachsee
14 Röserrangen 490m

Details

Location: Ramsberg (480 m)      by: Wilfried Malz
Area: Germany      Date: 12. 2. 2012
Das Sogenannte Neue Fränkische Seenland hat seine Wasserflächen dem neuen Main-Donau-Kanal zu verdanken, der für seinen Wasserumsatz in den Schleusen entsprechende Reserven braucht. So ist in dieser eher flachen Landschaft des sandigen Mittelfränkischen Beckens ein Anziehungspunkt für den Tourismus entstanden. Die Flutung der Stauseen zog sich lange hin, dabei hat man über die Europäische Hauptwasserscheide hinweg Altmühlwasser in die beiden Brombachseen eingeleitet, denn die Zuflüsse Brombach, sowie beim Igelsbachsee Igelsbach und Gänsbach sind nur Rinnsale.

In diesem Winter zeigte sich nach der Kältewelle Anfang Februar der Große Brombachsee ganz in Weiß, auf der leicht verschneiten Eisfläche waren Fußgänger, Ski- und Schlittschuhläufer und sogar Radfahrer unterwegs.

Rating

Average rating:  (4,000 based on 6 ratings, Score: 3,714)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Wenn die Sicht eher trüb ist, kann ich mich nur sehr schlecht für ein Panorama erwärmen. Aber technisch kann ich hier nichts aussetzten und die Winterstimmung konntest du gut einfangen. Bei guter Fernsicht kann man wohl dort auch nicht mehr sehen als du beschriftet hast.
2012/02/19 18:58, Jörg Braukmann

Leave a comment


Wilfried Malz

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100