Unheil droht   (4,0 based on 25 ratings)    viewed: 3983x
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Iffeldorf (620 m)      by: Johann Ilmberger
Area: Germany      Date: 19.05.2011
Der Wetterbericht hatte es ja schon den ganzen Tag über gemeldet. Ich musste mir nur ein übersichtliches Plätzchen suchen und warten bis es kommt.

Es ging dann alles viel schneller als ich gedacht habe. Die 100 Meter bis zum Auto waren dann aber genug - fette Tropfen klatschten bereits auf mich nieder.

Danach kam es dann richtig dick ;-)


5 HF-Aufnahmen mit der EOS 500D (Raw) + Canon EF-S 18-200mm 1:3.5-5.6 IS


Blende: F/13
Belichtung: 1/160
ISO 100
Brennweite: 35 mm
freihand

Comments

Keine Angst Hans! 
Diese aufgeplusterte Schönheit entlädt sich in erlösenden Regen!
Phantastisch eingefangen, würde das auch mal erleben!
Schönen Sonntag Walter
2011/05/21 16:19, Walter Schmidt
Spitze! VG, Volker
2011/05/21 17:38, Volker Driesen
Wolkenpanoramen gehören nicht unbedingt zu meiner ersten Wahl, dieses zeigt aber ein spektakuläres Wolkenmuster.
LG Jörg
2011/05/21 18:39, Jörg Nitz
Diese eindrucksvollen Exemplare der Cumulonimbus fielen mir, von München Richtung Salzburg fahrend, auch auf. Hatte leider keinen Foto dabei, aber zum Glück hast du die ja schön eingefangen.

lg
Hannes
2011/05/21 23:56, Hannes Brunner
Ich finde Wetterpanoramen durchaus interessant und dieses finde ich sehr gelungen. Wäre das nichts für Wikipedia?
2011/05/22 13:46, Jörg Braukmann
@ Jörg - wie kommt den ein Bild ins Wikipedia???

LG Hans
2011/05/22 14:15, Johann Ilmberger
Fast so gut wie Gerald Bocks "Cumulonimbus capillatus incus" bei a-p.de, Nr. 3898. Sollte sich jeder mal zum Vergleich anschauen.
Walter Schmidt möchte ich sagen, daß eine solche Wolke nicht nur ein paar Regentropfen bringt. Sie deutet im Gegenteil auf schwere Wettererscheinungen hin (Hagel, Fallböen, Tornados). Ich habe hier auch schon ein Panorama, die Nr. 5595 gezeigt, das gleich mehrere Cumulonimben enthält und dort auch etwas über den Aufbau einer solchen Wolke geschrieben.
2011/05/22 16:45, Heinz Höra
ganz riesig!
2011/05/22 22:46, Augustin Werner
Vielen Dank Heinz für den Vergleich. Bei Geralds Pano macht natürlich die Landschaft drumherum viel mehr her.

Übrigens habe ich mittlerweile herausgefunden das die rechte Wolke eine Cumulus congestus ist.

LG Hans
2011/05/23 11:32, Johann Ilmberger
Hallo Hans, diese Ambosswolke ist ja der Hammer... :-)) Wikipedia sagt:

Cumulonimbus (capillatus) incus – der größte der Cumulonimben, er ist so weit aufgequollen, dass er unterhalb des Gleichgewichtsniveaus wie ein Amboss (incus) „breitläuft“. Starkes konvektives Überschießen (overshooting top) ist ein Zeichen für kräftige vertikale Winde innerhalb der Wolke und deutet auf schwere Wettererscheinungen hin (Hagel, Fallböen, Tornados). Überschießende Konvektion ist aber vom Boden aus oft nicht direkt beobachtbar, da der ausgedehnte Amboss oder tiefe Bewölkung diese verdeckt.

Sowas hab ich Mal in meiner Gleitschirm-Zeit gesehen, war dann aber so schnell es ging am Boden.
Fantastisch festgehalten. Klarer Fall von 4*.

Grüße Udo
2011/05/24 17:21, Udo Schmidt
Die berühmte Amboss-Wolke perfekt dargestellt. LG Robert
2011/05/24 19:41, Robert Viehl
Vielen Dank an alle für eure positiven Rückmeldungen.

LG Hans
2011/05/31 17:41, Johann Ilmberger
genial eingefangen!
2011/06/02 22:38, Michael Strasser
Johann, ich bin dir ja noch eine Antwort schuldig. Sag doch was. Um es auf Wikipedia zu verwenden, lädst du es am besten auf www.commons.wikimedia.org unter einer dir passenden Lizenz hoch. Anschließend kannst du oder jeder andere es auf Wikipedia in geeignete Artikel zum Thema „Cumulonimbus“, „Gewitter“ o. ä. einbinden. Mit der "Konkurrenz" dort kannst du mithalten.
2011/06/07 15:06, Jörg Braukmann
Umwerfend diese Wolkentürme!!!
Gruß Klaus
2011/08/21 23:26, Klaus Brückner

Leave a comment


Johann Ilmberger

More panoramas

... in the vicinity 
Bedrohung (0km)
Rot ... (0km)
Logenplatz ... (0km)
... in the top 100