Klassisches Fichtelgebirgsmotiv   (4,0 based on 9 ratings)    viewed: 1631x
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Hüttstadl
2 Lochbühl
3 Wurmloh
4 Königsheide 863m
5 Dürrberg 770m
6 Fichtelberg
7 Fleckl
8 Vord. Ringberg 771m
9 Neubau
10 Hohe Matze 813m
11 Ochsenkopf 1024m
12 Blockmeer Platte 885m
13 Seehügel 953m
14 Nußhardt 976m
15 Schneeberg 1053m
16 Wolfstein 754m
17 Eulenloh
18 Leupoldsdorf
19 Rudofstein 866m
20 Döbraberg (Frankenwald) 795m
21 Tröstau
22 Vordorf
23 Gr. Waldstein 877m
24 Weißenstadt
25 Vierst
26 Kl. Waldstein (Bergkopf) 857m
27 Wolfsfels 833m
28 Grub
29 Kleinschloppen
30 Epprechtstein 798m
31 Schönbrunn an der Röslau

Details

Location: Kösseine (939 m)      by: Wilfried Malz
Area: Germany      Date: 2. 4. 2011
Der Blick von der Kösseine zum Hauptstock des Fichtelgebirges findet sich sehr häufig in der Tourismus-Werbung. Ochsenkopf und Schneebergkamm zeigen sich von hier am schönsten mit ihrem mächtigen geschlossenen Waldkleid. Aber die Kösseine hat noch mehr zu bieten. Ich meine damit nicht nur das weithin bekannte Felsenlabyrinth der Luisenburg samt Freilichtbühne an ihrem Nordhang. Der Gipfelbereich besteht aus einem der wildesten Blockmeere des Fichtelgebirges, das wie die Luisenburg unter Naturschutz steht, und das gesamte Massiv wartet mit zahlreichen imposanten Felsbildungen auf, wie Haberstein, Burgstein und Püttnersfels. Sie ist nicht so überlaufen wie der mit zwei Seilbahnen behängte Ochsenkopf; denn sie verlangt mindestens eine halbe Stunde Steilaufstieg. Aber oben findet man auch ein gastliches Schutzhaus, um sich wieder zu kräftigen.

Rating

Average rating:  (4,000 based on 9 ratings, Score: 3,800)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Vor vielen Jahren war ich mal dort oben, null Sicht! Jetzt weiß ich wie es hätte aussehen können. Hervorragendes Übersichtspano bei extrem guter Fernsicht!
LG Jörg
2011/04/11 20:23, Jörg Nitz
Musterbeispiel für die höheren der deutschen Mittelgebirge.
2011/04/11 20:51, Arne Rönsch
Ich nehme an Wilfried... 
...Du wohnst auch in dieser fränkischen Gegend!?
Den Charakter dieser Landschaft hast Du ausgezeichnet getroffen!
Heimweh-Grüsse* von Walter

*Erstmals Kösseine 1948!
Die amerikanischen "Besatzungs-Soldaten" führten damals Bayreuther Schulkinder mit ihren typischen längssitzigen Mannschaftswagen uns an den Fuss der Kösseine.
2011/04/12 09:33, Walter Schmidt
sehr interessante Aussicht Wilfried, leider mit einigen Schwächen bei der Schärfe! LG Seb
2011/04/12 11:37, Sebastian Becher

Leave a comment


Wilfried Malz

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100