Im sächsischen Vogtland   (4,0 based on 14 ratings)    viewed: 1991x
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Stelzen
2 Elstertalbrücke
3 Elstertal
4 Trieb
5 Teufelskanzel
6 Jocketa
7 Alt Jocketa
8 Neudörfel
9 Elektrokraftwerk an der Staumauer
10 Pfaffnegrün
11 Siedlung Rodlera
12 Schloßhalbinsel
13 A72 - Gewerbegebiet Treuen
14 Kuhberg - 794 m
15 Auersberg - 1.019 m
16 FKK Strand
17 Kiel - 943 m
18 Wendelstein - 732 m
19 Muldenbrand - 802 m
20 Hohe Reuth 629m; 13km
21 Topographischer Punkt - 562 m

Details

Location: Mosenturm (435 m)      by: Sebastian Becher
Area: Germany      Date: 12.03.2011
Nach unserer Umrundung der Talsperre Pöhl gabs am vergangenen Wochenende noch einen kurzen Abstecher zum neu hergerichteten Mosenturm auf dem Eisenberg der einen tollen Blick auf die Talsperre und das angrenzende Jocketa bietet.

Die Talsperre Pöhl ist die zweitgrößte Talsperre Sachsens allerdings keine Trinkwassertalsperre wie zum Besipiel Eibenstock, sondern dient ausschließlich dem Hochwasserschutz für die weiße Elster, zur Energiegewinnung und vor allem auch als Naherholungsgebiet. Wer mehr erfahren möchte wie immer:

http://de.wikipedia.org/wiki/Talsperre_P%C3%B6hl

Pano besteht aus: 14 HF Aufnahmen mit Canon EOS60D und EF24-105mm@24mm, iso100, f8.0, 1/400sek

Rating

Average rating:  (4,000 based on 14 ratings, Score: 3,867)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Es muss 1986 gewesen sein, dass ich über dieses Wasser in Richtung Staumauer gepaddelt bin.
Aber die Erinnerung an meinen einzigen Tag an dieser Talsperre ist sehr verblasst, ich könnte nicht genau sagen, wo wir eingestiegen sind.

Trotzdem schön, Pöhl mal wieder zu sehen - und dann noch so vorteilhaft von oben.
2011/03/21 23:20, Arne Rönsch
Hoch sehenswert! 
Gruss Walter
2011/03/22 00:16, Walter Schmidt
Dieser Standort bietet ein grandioses und vor allem sehr abwechslungsreiches Panorama! Ich glaub es gibt auch kein weiteres Panorama auf dem man Kiel und den Wendelstein zugleich sieht; da war ich schon sehr verblüfft! Arne sein Kommentar, bezüglich Pöhl, hat mir dann den Rest gegeben! :-D
Die Sachsen machen aber auch alles möglich!
Super Quali!
Beste Grüße, Maurice
2011/03/23 00:41, Maurice Küsel
Herrlicher Rundblick bei guter Sicht! Die Schärfe und Detailgenauigkeit ist ganz ausgezeichnet!
LG Jörg
2011/03/23 20:08, Jörg Nitz
Seb, den Mosenturm gab es schon lange bevor die Pöhler Talsperre gebaut wurde. Und diesen Namen hat er in den 50er Jahren von den jetzt so gescholtenen DDR-Kulturfunktionären erhalten. Der Dichter Julius Mosen stammt aus dem Vogtland. Aus seinem bekanntesten Gedicht "Zu Mantua in Banden" wurde das Andreas-Hofer-Lied, das heute die Landeshymne von Tirol ist. Für ihn waren die Vogtländer die "sächsichen Tyroler", aber als Zwickauer gehörst Du da wohl nicht dazu.
Dein Panorama hat für mich den großen Nachteil, daß Du bei den Aufnahmen so gutes Wetter hattest und ich es, wenn ich doch noch mal dorthin komme, bestimmt nicht besser machen kann. Und das Besondere - die so schön blau leuchtende Eisfläche auf dem gesamten See - wird man erst recht nicht gleich wieder machen können.
Die Beschriftung ist bestimmt auch nicht einfach. UDeuschle hat ja nur wenige Objekte aus der Gegend drin. Außerdem ist die Genauigkeit drei Mal geringer als in den Alpen. Gestolpert bin ich über Stelzen, das ich nur als Dorf im SW hinter Plauen kenne. Und Lottengrün ist auch ein Dorf. Bei UDeuschle ist ein Trigonometrischer Punkt bei Lottengrün eingetragen, der in meiner Karte die Höhe 542,5 hat. Dieser TP verdeckt aber Lottengrün.
PS: Wie ich sehe, hast Du jetzt die 60 D. Warum hast Du nicht die 550 D genommen?
2011/03/24 12:27, Heinz Höra
Hallo Heinz,

Danke für deine lobenden Worte! Ich hatte "insgeheim" auch etwas gehofft dass dich dieses Panorama ein wenig ansprechen würde.. :-)
Ich habe die Namen geändert, ich als nicht ortsansässiger hatte doch einige Probleme - gerade weil ich noch keine entsprechende Karte vom Vogtland habe..

Ja eigentlich hatte ich die 50D bzw 7D ins Auge gefasst, da ich die Vorzüge einer "Zweistelligen" nutzen wollte! Da kam dann die neue 60D gerade günstig, lieferte in den MEISTEN Tests und Zeitungen gute Werte ab und so war es nach langem Beobachten des Marktes dann geschehen.. sicherlich preislich ein guter Kompromiss zur 7D, die sie sogar bei der Bildqualität noch schlagen konnte.. LG Seb
2011/03/24 17:05, Sebastian Becher
Ein sehr gelungenes Landschaftspanorama von einem offensichtlich lohnenden Aussichtspunkt, mit informativer und teilweise verblüffender Beschriftung. Der See ist für mich absoluter Blickfang.
2011/03/26 12:39, Jörg Braukmann

Leave a comment


Sebastian Becher

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100