Die längste Burganlage Europas   (4,0 based on 13 ratings)    viewed: 1902x
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off

Labels

Details

Location: Burghausen (350 m)      by: Christian Schickmayr
Area: Germany      Date: 1.5.2010
Der Aufnahmestandpunkt liegt in Duttendorf/Ach in Österreich, gleich drüber der Grenze liegt die längste Burganlage Europas (manche behaupten sogar - der Welt!) am Stadtberg von Burghausen. Ein riesen Glück, dass ich diese Aufname im Frühjahr machen konnte, stand dort doch ein Kran an der Baustelle eines mondänen Privathauses, der die hohen Bäume überragte. Der Polier ließ mich rauf...
Jetzt ist das Gelände nicht mehr zugänglich, doch das Bild ist im Kasten!
18 Hochformataufnahmen mit Canon D60, 50 mm Festbrennweite.

Rating

Average rating:  (4,000 based on 13 ratings, Score: 3,857)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Da hattest du Riesenglück, ich hab's nur von unten an der Salzach.
2010/10/08 17:22, Thomas Hansen
Besser als in jedem Reiseführer. Schöne, kräftige Farben.
LG Jörg
2010/10/08 17:42, Jörg Nitz
Sehr schön! Tolle Ansicht!

Gruß,
JÖRG
2010/10/08 22:47, Jörg Engelhardt
schöne Komposition!
2010/10/08 23:14, Peter Brandt
Weil du beim Limerick Pano (14797) das Burghausen Bild angesprochen hast, möchte ich bei diesem direkt kommentieren:

Gestern erst konnte ich den von dir angesprochenen Burghausen-Werbe-Spot (nach "Auf Entdeckungsreise - in der Tierwelt" - schöner Film über die Bären in Alaska) auf Servus-TV sehen und ich muss sagen

... das Bild kommt sehr gut "rüber", ich bin mir auch sehr sicher, dass es genau dieses ist, wenngleich ich es natürlich nur sehr kurz gesehen habe. Du wirst das aber sicherlich wesentlich genauer analysiert haben.

Ich habe dann natürlich versucht, Spuren der Werbeaktion im Netz zu finden ... fast nichts bis auf ...

http://mobil.wochenblatt.de/nachrichten/altoetting/regionales/art22,187236

Da wird dann klar, von wem das ausgegangen ist ....

Was mich allerdings wundert ... wie bekommen die aus dem 500 px Bild die Auflösung wieder so gut hin, dass das Ding nicht pixelig wirkt? Wie geht das ??

LG Christoph

Du hast auch hinterfragt, wie ich auf so was reagiern würde: Schwer zu sagen ... Stolz gemischt mit Resnignation, vermutlich würde ich keine weiteren Schritte setzen ... hast du ??
2014/02/15 15:07, Christoph Seger
Werbespot 
Antwort auf Deine Frage: Ich hab mich bei Burghausen Touristik gemeldet, welche das Bild für Postkarten und einem Beihefter in einem Magahin vor Jahren angekauft haben und übrigens auch einen großen Posterausdruck haben. Die haben sich nichts dabei gedacht und sich entschuldigt. Ich hab es dabei belassen.
2014/02/17 17:22, Christian Schickmayr

Leave a comment


Christian Schickmayr

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100