Im Zentralmassiv   (4,0 based on 11 ratings)    viewed: 1334x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Puech de Biramont 754 m
2 Pyramide de Lagast 928 m, 37 km
3 la Bastide
4 le Lévézou
5 le Cellier
6 la Borie de Fages
7 St-Crépin
8 les Trois Quilles 1410 m, 72 km
9 Roquecezière

Details

Location: Roquecezière (Rocher de la Vierge) (891 m)      by: Jörg Nitz
Area: France      Date: 09.07.2009
In den Südausläufern des Zentralmassivs findet sich so gut wie kein Tourist. Die sehr dünn besiedelte Gegend ist aber herrlich, um mal auszuspannen.

Die Beschriftung wird nicht so üppig werden, wie sonst meistens. Nur mit Mühe habe ich überhaupt ein paar Orte und Berge heraus gefunden.

7 QF-Aufnahmen, 29 mm KB

Reload 29.01.2012, cyan reduziert

Rating

Average rating:  (4,000 based on 11 ratings, Score: 3,833)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Endlich einmal ein schönes Landschaftspanorama aus dem Massif central. Aber rechnet man diese Ecke tatsächlich noch zu den Cévennen? Auf den meisten Atlanten lässt man sie erst deutlich weiter nordöstlich beginnen, jenseits des Causse du Larzac. Mein Großer Knaur gibt für diese Region den Namen Monts de Lacaune an. LG Wilfried
2010/09/29 10:21, Wilfried Malz
Hallo Wilfried,
ich hatte im Internet eine Karte gefunden, wonach diese Region gerade noch zu den Cevennen gehört. Aufgrund Deines Hinweises habe ich nochmal recherchiert und denke auch, diese Ecke gehört nicht dazu. Daher habe ich den Titel geändert. Danke nochmal für Deinen Hinweis.
LG Jörg
2010/09/29 11:55, Jörg Nitz
Das saftige grün, die Licht und Schattenpasagen --> einfach toll.

LG Hans
2010/09/29 13:17, Johann Ilmberger
bringt dir Dirks Datenbank bei www.udeuschle.de evtl etwas?! LG Seb
2010/10/01 00:10, Sebastian Becher
Ein gut präsentierter Blick in eine mir völlig unbekannte Gegend. Du konntest ja doch noch einiges beschriften. Du hast die Gegend wohl im Vorbeifahren unterwegs in die Pyrenäen besucht.
2010/10/01 21:01, Jörg Braukmann
@Sebastian: Danke für den Hinweis, aber bei meinen Pyrenäen-Panos immer ein wichtiger Begleiter: udeuschle, bis hier hin aber leider keine Gipfel mehr vorhanden. Mit Hilfe von udeuschle aber in "Handarbeit" und mit Karten wenigstens die paar Gipfel beschriftet.

@Jörg: Von den Pyrenäen aus wegen schlechten Wetters einen Tag mal ausgewichen. War für mich bis dahin auch eine sehr unbekannte Gegend.
2010/10/05 18:47, Jörg Nitz
sehr gelungen mit dem Licht- und Schattenspiel und der weiten Sicht in eine wirklich sehr dünn besiedelte Landschaft. LG Alexander
2010/10/05 20:03, Alexander Von Mackensen

Leave a comment


Jörg Nitz

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100