in der Ebene   (4,0 based on 5 ratings)    viewed: 187x
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Hängebrücke

Details

Location: Rio Pardinho (60 m)      by: Klaus Föhl
Area: Brazil      Date: 2005-03-20
Rio Pardinho nördlich von Santa Cruz do Sul.

Dieser mündet in den Rio Pardo (grauer Fluß) in einer Gegend des Riograndenser Hunsrückisch. Und an der Einfahrt von der Universitätsstadt Santa Cruz do Sul stehen der Fritz und die Frida.

(Koordinate stimmt jetzt - bitte ignorieren, we noch raten will.)
(Nur bei Ort, Land und bei der Koordinate habe ich mich zurückgehalten. Die anderen Angaben stimmen nach bestem Wissen und googeln.)

Es war Sonntag, wie man unschwer erkennen kann. Unsere Reisegruppe hatte einen Tagesausflug ins Hinterland unternommen und einen kleinen Ort [Rio Pardinho] besucht, der aber immerhin zwei Kirchen aufweist. In der der neuen Kirche hatten wir den Gottesdienst musikalisch gestaltet, und dann hatte uns der Pfarrer der evangelischen Kirche im Rheinland auch noch das alte, kleine Kirchlein nebenan gezeigt.

Anschließend gab es noch eine der lokalen Attraktionen zu sehen, eine der Hängebrücken. Der Fluss aus den Bergen kommend führt ab und zu ordentlich Wasser. Dann sind die Furten dicht, aber die Menschen können über Hängebrücken dennoch queren.

Zum Abendessen waren wir dann wieder beim Pfarrer im Pfarrhaus eingeladen.

Und nun die Frage: wo war das?

Technisches: Canon A95 einige Bilder Querformat, dürfte eine meiner ersten 360-Grad-Serien mit dieser Kamera gewesen sein, immerhin so halbwegs parallaxenfrei aufgenommen. Die leicht überstrahlten Wolken sind der Benutzung des Panoramamodus geschuldet, welche die Belichtungseinstellungen ja am ersten Bild fixiert. Gute Panoramaprogramme brauchen solch eine Fixierung ja seit langen nicht mehr.

Rating

Average rating:  (4,000 based on 5 ratings, Score: 3,667)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Zur Rätsel Auflösung kann ich nichts beitragen.
Das Motiv und der Bildaufbau gefallen mir sehr gut, ich mache ja mitunter auch ähnliche Aufnahmen.
2018/12/03 11:30, Friedemann Dittrich
In dieser Gegend, wo das Flüsslein von Nord nach Süd fließt und dann in einen Fluss mündet, der mit seinem Oberlauf etwas weiter westlich in gleicher Generalrichtung verläuft, kann man mit etwas Glück Hunsrücker Dialekt vernehmen. Und die Flussnamen finden sich auch in Namen von Ortschaften wieder. Auf dem Gebiet der einen sind die Fotos fürs Pano entstanden.
2018/12/03 15:19, Klaus Föhl
Nun, wenn ich richtig liege:
* Diese Gegend ist von sehr vielen mäandernden Flüssen geprägt.
* Aus diesem Land kommen zwei sehr bekannte Musikrichtungen, in diesem Teil
des Landes hier sind sie aber nicht so populär.
* die Landessprache wird weltweit von ca. einer Viertelmillarde Menschen
gesprochen. Allerdings trifft man in diesem Teil des Landes auch mal öfters auf
eine Sprache, die wir gut verstehen
2018/12/03 20:35, Steffen Minack
1) An die Mäander als Hinweis hatte ich gar nicht gedacht.
2) Nunja, Musikstile kommen aus aller Herren Länder.
3) Meine Rede. Nicht mehr so ganz allgegenwärtig, aber selbst der Taxifahrer im Hauptort hatte ein paar Brocken davon drauf.

Vielleicht noch ein Farbhinweis zu Fluss und Flüsslein?
Aber ich verstehe, Du willst sicher noch den Kollegen für Silber und Bronze eine Chance lassen ;-)
2018/12/03 22:31, Klaus Föhl
Am Eingang zur Universitätsstadt in der Nähe stehen der F. und die F. - nur so als weiterer Hinweis.
2018/12/04 17:31, Klaus Föhl
Koordinate stimmt jetzt - bitte ignorieren, wer noch raten will.
2018/12/05 16:24, Klaus Föhl
Spannende Ergänzung des Portfolios hier - aber für mich als Rätsel viel zu schwer. VG Martin
2018/12/05 21:11, Martin Kraus
Es ist noch was offen: 
Der Ort ist Rio Pardinho und liegt nördlich von Santa Cruz do Sul. Der Fluß mündet in den Rio Pardo (grauer Fluß). In jener Gegend spricht man (auch) noch Riograndenser Hunsrückisch. Und an der Einfahrt der Universitätsstadt Santa Cruz do Sul stehen der Fritz und die Frida.
2018/12/18 00:23, Klaus Föhl

Leave a comment


Klaus Föhl

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100