Badische Schwarzwaldbahn   (4,0 based on 18 ratings)    viewed: 193x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Ballenkopf 893m
2 Brandenkopf 945m
3 Steigleskopf 919m
4 Reiherskopf 898m
5 Gutachtal
6 Hundsrückenkopf 862m
7 Bühlerstein 634m
8 Markgrafeneck 749m
9 Johannes-Täufer-Kirche
10 Reichenbachtal
11 Bahnhof Hornberg

Details

Location: Schloß Hornberg (405 m)      by: Hans-Jörg Bäuerle
Area: Germany      Date: im Juli 2018
Erstveröffentlichung - Ort bekannt durchs "Hornberger Schießen" - Achtung vor Bewertung, Blickwinkel ist kleiner als Hollókö ...

Weiteres nachzulesen auf:
https://500px.com/photo/277274597/-black-forest-railway-by-hans-j%C3%B6rg-b%C3%A4uerle?ctx_page=1&from=user&user_id=20566737


Nikon D500, AF-S Nikkor VR 16-85mm - 12 HF-Bilder, freihand
heißer Sommertag ca. 34°C
Aufnahmezeit: 18.37 Uhr
Blende: f/11
Belichtung: 1/200
ISO: 100
Brennweite: 22mm (33mm KB)
LR 6, PTGui (Mercator), IrfanView

Comments

Schöne Szene.
Hat ein wenig Modellbahncharakter.
2018/10/09 14:39, Dieter Leimkötter
Schön eingebettetes Dörfchen!
VG, Danko.
2018/10/09 21:30, Danko Rihter
Bitte nochmal bearbeiten, es gibt Doppelungen (siehe Beschriftung).
2018/10/13 04:25, Friedemann Dittrich
Danke, Fried !!

Der Fehler ist mir seit zwei Tagen bekannt, seit sich ein fotografierender Immobilieneigentümer in einer privaten Message auf 500px über die wundersame Vermehrung seines Vermögens über Nacht bedankt hat ;-) ...

Bei diesem Frustpano nach Hollókö, ohne die übliche Beschreibung etc., hat sich dann nach Jahren also auch bei mir wieder ein derart gravierender Fehler eingeschlichen der mich lehrt "Hochmut kommt vor dem Fall ..." - was lerne ich daraus also: "Hinsetzen und Klappe halten" ... danke auch für Deine Zeit und ausführlichen Kommentar zu Hollókö!!

ALLEN anderen für die Vorschusslorbeeren herzlichen Dank, das Panorama kann kurzfristig nicht korrigiert werden ... Grüße von unterwegs!
2018/10/13 07:59, Hans-Jörg Bäuerle
Von Prinzip her ein schönes Pano, ich schau später noch mal rein und bewerte wenn es fehlerfrei ist.
Wundern muss man sich allerdings wie oberflächlich altgediente Mitglieder dieses Panorama betrachtet und bewertet haben.
2018/10/13 08:20, Steffen Minack
I honestly don't think it is that obvious - the bridge or something more prominent i guess would have stood out if doubled, but two identical small houses isn't that chocking rare. But I guess once you notice you can't really look away from it...LG Jan.
2018/10/13 12:45, Jan Lindgaard Rasmussen
Reload 
Hornberg ist um die beiden doppelten Immobilien wieder ärmer :-( ... auf 500px bleibt das fehlerhafte Werk vorerst stehen, denn dort kann nicht ausgetauscht werden !!

@ Steffen and Jan
Thanks ;-) !!!!
2018/10/13 13:53, Hans-Jörg Bäuerle
und der Waldbesitzer hat nun auch weniger Arbeit ;-)
2018/10/13 14:00, Steffen Minack
Ich hetze oftmals im ersten Anlauf durch die Panos und schaue sie mir erst intensiver an, wenn ich sie auch kommentiere bzw. bewerte. Hätte ich das vorgestern in Ruhe angeschaut, vor allem im Hinblick auf den Standort, dann hätte ich heute eine Herbstversion dieser Ansicht einstellen können. So bin ich gestern achtlos durch den Hornberger Tunnel gerauscht und habe die Burg links liegen lassen, obwohl ich genügend Zeit für diesen Zwischenstopp gehabt hätte. Wie bereits gesagt, eine herrliche Modellbahnlandschaft!
LG Jörg
2018/10/14 12:01, Jörg Nitz

Leave a comment


Hans-Jörg Bäuerle

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100