Zur Cham-Further Senke   (4,0 based on 10 ratings)    viewed: 195x
previous panorama
next panorama
 
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Ricej
2 Praha
3 Doubrava
4 Mala Doubrava
5 Velky Bitov
6 Kostrab
7 Vidhost
8 Svatotor
9 Javornik
10 Borek
11 Kasperk
12 Boubin 1362
13 Telecek
14 Javorna
15 Plosina
16 Mustek
17 Pancir
18 Großer Falkenstein
19 Spicak
20 Jezerni hora (Seewand)
21 BÖHMERWALD (SUMAVA) / BAYERISCHER WALD
22 Svaroh
23 Großer Arber 1456
24 Großer Osser (Ostry) 1293
25 Kleiner Osser
26 Heugstatt
27 Schwarzeck
28 Ödriegel
29 Großer Riedelstein
30 Mittagsstein
31 Kreuzfelsen
32 Schwarzriegel
33 Hoher Bogen
34 Burgstall
35 Haidstein
36 CHAM-FURTHER SENKE (VSERUBSKA VRCHOVINA)
37 Dieberg
38 Öchsels Berg
39 Dachsriegel
40 Reiseck
41 Kreuzfelsen
42 Smrci
43 Kdyne (Neugedein)
44 Cerchov (Schwarzkoppe/Schwarkopf) 1042
45 OBERPFÄLZER WALD (CESKY LES)
46 Haltrava
47 Skarmanka
48 Stary Hersteijn
49 Lysa
50 Ebene
51 Domazlice (Taus)
52 Velky Zvon (Plattenberg)
53 Havran (Gr. Rabenberg)
54 Havran (Gr. Rabenberg)
55 Kamenicky vrch
56 Entenbühl
57 Primda (Pfraumberg)
58 Dylen (Tillenberg)
59 Chlum
60 Lysina (Glatze)
61 KAISERWALD (SLAVKOVSKY LES)
62 Vlci hora
63 Ulikovska hora
64 Novy Hersteijn
65 Treboun
66 (Klinovec - Keilberg)
67 Brno
68 Belec

Details

Location: Korab (773 m)      by: Arne Rönsch
Area: Czech Republic      Date: 12. September 2018
Wieder mit der unvertrauten Canon 400D gemacht: Ein Rundumblick vom Turm auf dem Korab.
Der Turm verströmt spätsozialistisches Flair und bietet leider erstmal nur Fenster. Gott sei Dank ließen sich davon drei öffnen, was für ein 360er genügte.

Für mich war der Blick ein geographisches Aha-Erlebnis, weil die Cham-Further-Senke sich genau im Nachmittagsgegenlicht präsentierte und mir sehr deutlich machte, warum man die beiden Gebirge mit den vielen Namen ("Bayerischer Wald" und "Oberpfälzer Wald" für die Deutschen von der deutschen Seite) genau dort trennt.

Rating

Average rating:  (4,000 based on 10 ratings, Score: 3,818)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Ich denke, die Qualität ist beim Vorgänger deutlich besser. Ob das nur am Filter liegt, weiß ich nicht, hier ist es irgendwie "kritzelig".
Die Aussicht ist aber wirklich genial und gute Fernsicht hattest Du auch. Ein paar Bilder hauptsächlich Richtung Cerchov existieren ja im Netz und auf der webcam. Mich hatte bisher die Verglasung abgeschreckt, ebenso wie beim Svatobor.
2018/09/23 17:04, Friedemann Dittrich
Auf Frieds berechtigten Hinweis habe ich alles noch mal neu aufgesetzt und dabei besonders den Weißabgleich bisschen realistischer gesetzt.

Ein qualitatives Top-Pano wird es deswegen immer noch nicht, aber mir gefällt es jetzt besser.
2018/09/23 17:54, Arne Rönsch
Sieht jetzt besser aus, auch die Farben. War mir erst besonders beim Himmel zu türkis.
2018/09/24 04:56, Friedemann Dittrich
Habe mich über die Neuentwicklung dieser lohnenswerten Erstpräsentation von diesem Standort auch sehr gefreut, Arne - wirkt nun deutlich freundlicher !!

Herzliche Grüße und eine gute neue Woche
Hans-Jörg
2018/09/24 07:39, Hans-Jörg Bäuerle
Lieber Arne,

für dieses Pano musste ich mir viel Zeit nehmen.. Hier gibt es doch so viel zu sehen.. Der Koraab steht so dermaßen gut, genau zwischen den großen Gebirgen und auch deine Sicht war so stark.. Aber warum ziehst du bei solchen Verhältnissen mit einer unbekannten, sogar etwas betagten Technik los? Hast du RAW fotografiert? Kann ich das Material mal sichten?

Diese Version ist übrigens schon deutlich besser als die erste.. Warum hast du den Stahl mit drauf gelassen?

LG Seb
2018/09/25 19:53, Sebastian Becher
Seb, ich hatte es in einem anderen Kommentar mal erwähnt: Meine D80 hat nach ziemlich exakt 10 Jahren das Zeitliche gesegnet und ich bin momentan nur mit Telefon unterwegs, wenn mir nicht (wie in diesem Falle) jemand eine Kamera borgt.

Deine Zweifel und Kritiken sind also berechtigt, aber für mich gilt momentan nur: Besser als Nichts.
Vielleicht muss man das sogar als Frage formulieren: Besser als Nichts?
2018/09/26 18:38, Arne Rönsch
Unter den beschriebenen Umständen sieht es doch gut aus, evtl. war es ja gar kein UV-Filter, sondern ein anderer (?)
Ein super Standort, den auch die tschechischen Funkamateure zu nutzen wissen.
2018/09/26 19:47, Steffen Minack

Leave a comment


Arne Rönsch

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100