Hayhenge   (4,0 based on 16 ratings)    viewed: 272x
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Sault (710 m)      by: Jörg Engelhardt
Area: France      Date: 13.07.2018
Stonehenge ist ja etwas überlaufen. Ein echter Geheimtipp ist das ebenbürtige Hayhenge in der Provence. Einsamkeit und Ruhe sind hier garantiert.


Nikon D850
Carl Zeiss Milvus 1.4/35
18 HF
1/60
F/4.5
ISO 100

Hinweis: Es handelt sich um eine künstlerische Darstellung. Perspektive, Farben und Lichteinfall entsprechen nicht der Realität.

Comments

Ich bin schwer enttäuscht. Nicht nur Licht, Farbe und Sättigungs-Fake sondern das ist ja nicht einmal im richtigen Hayange !!

Smile :-)
2018/08/13 22:54, Christoph Seger
Interessante Komposition:
Bissiger Rotgrünkontrast frisst eine friedliche Landschaft
2018/08/13 23:12, Franz Kerscher
Du gibst doch keine Ruhe! ; - ))
2018/08/14 00:31, Walter Schmidt
I just wonder why you use such a high color saturation making the scene very unnatural, ugly in fact?
2018/08/14 19:33, Mentor Depret
Motiv, Landschaft und Bildaufbau gefallen mir sehr gut, solche eckigen Ballen habe ich noch nie gesehen. Die künstlerische Ausarbeitung fand ich beim Vorgänger stimmiger (gleicher Farbton von Lavendelfeld und Himmel). Daß Du dieses trotz zahlreicher Bewertungen (acht, zehn, zwölf- ich weiß es nicht mehr) gelöscht hast und somit wiederholt auch meine Bewertung vernichtest hast, ist mir ein Ärgernis.
2018/08/15 10:21, Friedemann Dittrich
Ist aber brandgefährlich, bei der Dürre und Hitze die Sonnenstrahlen so zu fokusieren.
2018/08/15 11:54, Heinz Höra
@Friedemann 
...weist Du, wenn man ständig die gleichen unqualifizierten Kommentare kassiert hat man irgendwann kein Lust mehr. Ich bin grundsätzlich offen für konstruktive Kritik was formale technische Fehler angeht (Stitchingfehler, Ausrichtung, "Wellen", Artefakte usw.), die künsterlische Ausarbeitung ist aber Geschmacksache und sollte jedem selbst überlassen sein. Hier gibt es kein "richtig" und "falsch".

Sicher ist es auch für jeden Betrachter Geschmacksache ob ihm etwas gefällt oder nicht, es gehört aber meiner Meinung nach bei reinem subjektivem Nichtgefallen zum Anstand und Respekt, dass man das Werk des anderen nicht verschmäht. Aber einige können es einfach nicht lassen.

Das ärgert mich.

Beste Grüße,
JE
2018/08/16 08:59, Jörg Engelhardt
Dein Zündeln mit dem Feuer gefällt mir sehr - auf zu neuen Ufern, lass Dich einfach nicht unterkriegen, Jörg ... das ist Kunst und hat hier absolut seine Berechtigung !!!

Deine Kritik halte ich für sachlich und angemessen und kann diese voll und ganz verstehen, insbesondere auch vor dem Hintergrund, dass Du stets bemüht bist Werke auf technisch höchstem Niveau zu präsentieren ...

Zu dem leider gelöschten Werk habe ich Dir bereits eine persönliche Mail geschrieben - sehr schön, dass Fried es genauso gesehen (Lavendel und elegantes spiegeln der Farben im Himmel) und nun niedergeschrieben hat ... das verstehe ich als konstruktive Kritik eines seit Jahren sehr engagierten Mitglieds der Community!

Erfreulich ist, dass wir in den letzten Wochen wieder einen Schub mit vielen sehenswerten Panoramen erhalten haben - ärgerlich ist und bleibt für mich aber die Tatsache der Beobachtung, wie einige taktisch vorgehen und hochwertige Panoramen einfach unbeachtet, unkommentiert etc. lassen - das sind für mich zwischenmenschliche Animositäten unter dem Motto "wenn Du mir keine Sterne gibst, dann gebe ich Dir auch keine ..." - am besten sollten wir dieses ganze Bewertungssystem abschaffen und uns auf die Panoramafotografie konzentrieren ... das würde der Plattform mehr als gut tun (rein subjektive Sicht).

Liebe Grüße
Hans-Jörg
2018/08/16 10:14, Hans-Jörg Bäuerle
Toller Bildaufbau. Vermute nur, daß diese Konstruktion nicht ganz so dauerhaft ist wie die englische Variante aus Stein. VG Martin
2018/08/19 11:40, Martin Kraus
I agree very much with you, Jörg, but one must also accept, that we have certain tipping-points, beyond which the personal ausdruck sort of shades an otherwise beautiful motif. That perhaps happened with the purple-sky-panos. This one I like very much; I don't really perceive it as overly treated, although there is much saturation. The red-orange, violet and yellow-green somehow compliment each other extremely well here. LG Jan.
2018/08/19 17:29, Jan Lindgaard Rasmussen
Ich war in letzter Zeit anderweitig beschäftigt und konnte das hier gar nicht so mitverfolgen. Den Vorgänger kenne ich nicht, aber dieses hier gefällt mir sehr gut. Ich selber mag den Realismus mit persönlicher Note und da können Details farblich gern mal überbetont oder verändert werden, als wie ich es selber machen würde. Wäre ja schlimm wenn alles gleich aussieht ;-)
2018/08/19 19:04, Steffen Minack

Leave a comment


Jörg Engelhardt

More panoramas

... in the vicinity 
Winterliche Provence (1km)
Sault (2km)
Mohnfeld (2km)
... in the top 100