... nächster Halt "Lewis and Harris" ...   (4,0 based on 18 ratings)    viewed: 380x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Ben Geary 284m
2 Roineabhal 460m - 40km
3 Creagile
4 Creag Liath 174m
5 Isle of Skye Brewery
6 CalMac Ferries Uig
7 The Uig Pottery
8 Hafen mit Fähranlegestelle
9 Uig Bay
10 Uig Free Church of Scotland

Details

Location: Bucht von Uig / Isle of Skye      by: Hans-Jörg Bäuerle
Area: United Kingdom      Date: 05.06.2018
... „next stop Lewis and Harris …“ - crossing to the Outer Hebrides from Uig to Tarbert with the Caledonian MacBrayne ferries.

Der kleine Hafenort Uig liegt auf der Trotternish-Halbinsel im Norden von Skye in einer malerischen Bucht, rundherum umgeben von steilen Hügeln. Das ca. 400 Einwohner zählende Örtchen lebt überwiegend vom Fischfang und ist ein sehr beliebter Ausgangspunkt für die Überfahrt nach Tarbert zu den Äußeren Hebrideninseln Lewis and Harris.

Seit dem Jahr 1995 verkürzen sich die Wartezeiten auf die Fähre auf sehr angenehme Art und Weise ;-), da direkt neben dem Fähranleger die Isle of Skye Brewery ihren Firmensitz gründete und dort frisch gebraute regionale Ales vom Fass verkostet werden können – so bspw. das Skye Red, benannt nach der rostbraunen Farbe der Red Cuillins, oder das stärkere Cuillin Beast oder Skye Blaven.

Die abendliche Überfahrt nach Tarbert – Dauer ca. 2 Stunden – war von der Lichtstimmung ein Traum, fotografisch dagegen wieder eine Herausforderung. Die bezaubernden Lichtspiele mit dunklen Wolken, blauem Himmel, bewegter See und häufig starkem Gegenlicht lassen mich manchmal an der Nacharbeit verzweifeln … dennoch ist nun ein weiterer Landschaftseindruck „eingetütet“ – nächster Halt dann Lewis and Harris …

Über die linke Begrenzung mit dem Schiffhaken zum Herablassen der Boote lässt sich streiten - wenn die Mehrheit sich dafür ausspricht lasse ich ihn weg, mir gefällt es als Begrenzung momentan ganz gut.


Nikon D500, AF-S Nikkor VR 16-85mm - 13 QF-Aufnahmen, freihand
Aufnahmezeit 18:57 Uhr Ortszeit (19:57 Uhr CEST / MESZ)
Blende: f/10
Belichtung: 1/500
ISO: 100
Brennweite: mit Crop ca. 90mm KB
LR 6, PTGui, IrfanView

Comments

Schönes Schottlandwetter. In dem Fall würde ich den Haken wegmachen, es sei denn du könntest noch mehr vom Schiff zeigen, sodass es ein eigener Bildgegenstand wird.
2018/07/08 21:08, Franz Kerscher
Danke für Deine Einschätzung, Franz !! Nach links habe ich nur wenig Luft und dann sind die Köpfe der Passagiere noch drauf ... vermutlich dann doch "Haken weg", und ich warte noch mit der Beschriftung.
2018/07/08 21:27, Hans-Jörg Bäuerle
Special, very nice pano Hans-Jörg.
2018/07/08 21:55, Mentor Depret
Auch mit Haken sehr, sehr schön!
VG, Danko.
2018/07/08 22:39, Danko Rihter
Du machst mich sprachlos!
So viel spannendes auf einmal!
2018/07/08 23:08, Walter Schmidt
Ich kann auf den Haken verzichten. Es ist aber DEIN Pano, es muß DIR gefallen.
2018/07/09 04:24, Friedemann Dittrich
So leicht mache ich es dir nicht, dass du dir wegen ein bisschen Hakenwiderspruchs die Arbeit des Rausschmeissens machst: Ich finde, der Haken ist eine herrlich neckische Einleitung. Ansonsten sowieso Klasse.
2018/07/09 14:25, Leonhard Huber
3 Wetterzustände sind da zu sehen und jeder ist für sich schön.
Was den Haken betrifft bin ich ganz bei Franz.
2018/07/09 15:44, Steffen Minack
Da warst Du mit dem Licht ja durchwegs vom Glück gesegnet. Die erwähnten Brauprodukte kenne ich aus dem Flaschenverkauf auf der Insel - warum gibt es in Deutschland erst ganz langsam wieder diesen Reichtum an Kleinbrauereien? VG Martin
2018/07/09 20:24, Martin Kraus
Sehr gegensätzlich, Hans-Jörg, dieses Panorama. Fast so, wie meine beiden letzten Panoramen in einem.
2018/07/09 23:10, Heinz Höra
Zauberhaft, wie auch deine anderen Werke aus dieser Gegend. Ist das Ginster, der Hang rechts oberhalb der Brauerei mit gelben Farbtupfen ziert?
Zum Haken: entweder mehr oder weniger. Wenn mehr nicht geht, dann weg (meine Meinung)

Herzliche Grüße,
Dieter
2018/07/11 15:23, Dieter Leimkötter
So schön, nur mit dem Haken kann ich nichts anfangen.
LG Jörg
2018/07/15 11:50, Jörg Nitz
... nun ohne Haken ... 
Vorab vielen Dank für Eure zahlreichen Betrachtungen und Kommentare zu meiner Schottlandserie - es freut mich sehr, wenn diese Landschaften Euch begeistern können ... !!!

Nachdem sich die Mehrheit eindeutig gegen diesen "freibaumelnden" Schiffshaken ausgesprochen hat, wurde nun auch ich einsichtig und habe das Panorama ohne diesen Störfaktor der Landschaft neu eingestellt ... das ursprüngliche Werk ist zum Vergleich noch eine Zeit auf dem Testplatz #11177 zu sehen.

@ Leonhard
Dir, Leonhard, verspreche ich dass auf der Fährrückfahrt von Stornoway nach Ullapool dann als Entschädigung ein ähnliches Panorama folgen wird, auf dem dann aber auch noch ein Teil der Kapitänskabine sinnvoll einbezogen wird ... sofern ich das Panorama sauber gestitcht bekomme.

@ Heinz
D'accord - insbesondere bei dem zuerst gespiegelt eingestellten Rügen-Panorama #23719 fühlte ich mich von Motiv und Beleuchtung intuitiv an den lieblicheren Süden Schottlands erinnert ...
2018/07/16 18:43, Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Hans-Jörg Bäuerle

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100