Train is coming ... - Glenfinnan Viaduct   (4,0 based on 19 ratings)    viewed: 396x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Glenfinnan Church
2 Sgurr a'Mhuidhe 562m
3 Glenfinnan Trail View Point
4 River Finnan
5 Sgurr nan Coireachan 956m
6 Sgurr a'Choire Riabhaich 852m
7 Glenfinnan Viaduct
8 Sgurr Thuilm West Top 858m
9 Beinn an Tuim 810m
10 Beinn an Tuim South Top 795m

Details

Location: near Glenfinnan / Scotland (42 m)      by: Hans-Jörg Bäuerle
Area: United Kingdom      Date: 03.06.2018
Based on my backstage impression of Vernazza, the title is also suitable for this Highland panorama !! Fortunately I got the perfect time, because the train passes the Glenfinnan Viaduct only twice a day. The railway line from Fort William to Mallaig is a tourist attraction, especially this location near the village Glenfinnan, where countless Harry Potter fans gather when the train is coming ...

Malerisch fügt sich der Glenfinnan Viadukt in die Landschaft der Highlands ein und ist eine der Touristenattraktionen, nicht zuletzt durch die Harry-Potter-Verfilmungen - aber auch das der älteren Generation noch bekannte "Doppelte Lottchen" hat Filmszenen von dieser Brücke integriert.

Die Brücke über das Glen (Tal) Finnan wurde von Juli 1897 bis Oktober 1898 als eine der ersten großen Betonbrücken erbaut. Sie ist 380 Meter lang, hat 21 Bögen, eine maximale Höhe von 31 Metern und ist in einer Kurve mit einem Radius von 201 Meter angelegt.

Es handelt sich um eine Stampfbetonbrücke, d.h. ohne jegliche Eisenarmierung. Dabei werden das Gewicht des Bauwerkes und des Zuges ausschliesslich in Form von Druckkräften in die Pfeiler geleitet. Letztendlich eine der römischen Bauweise entsprechende Steinbogenbrücke, nur mit modernem Baustoff. Die bis heute übliche Spannbetonbauweise wurde dann erst 30 Jahre später z.B. bei der Rhätischen Bahn zwischen Chur und Arosa in der Schweiz erstmals angewendet.

Eisenbahnromantikern empfehle ich diesen Link von der gesamten Strecke Fort William nach Mallaig - ab der Minute 4:30 ist die Fahrt über den Glenfinnan Viaduct zu sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=tqDQAsXS1iU

Viel Zeit für die optimale Standortsuche hatte ich nicht, bin aber vom übervölkerten View-Point noch über sumpfiges Wiesengelände ein Stück höher - normalerweise sind hier 2-3 Kameras und Stative von Vorteil, um mit unterschiedlichen Brennweiten das rasch ablaufende Szenerio mehrfach in die Tüte zu bringen ... natürlich wäre auch eine Option an dieser Stelle 14 Tage Urlaub zu verbringen um dann bei 28 Möglichkeiten ein bestmögliches Ergebnis zu erhalten ;-)) ...

Mit diesem Panorama habe ich mich zugleich von dem ursprünglichen Wunsch verabschiedet die Schottland-Eindrücke in exakter Reihenfolge zu präsentieren - werde aber die Chronologie der Reise vorerst beibehalten und später noch das eine oder andere Werk nachschieben.



Nikon D500, AF-S Nikkor VR 16-85mm - 5 QF-Aufnahmen, freihand
Aufnahmezeit 15:20 Uhr Ortszeit
Blende: f/13
Belichtung: 1/320
ISO: 100
Brennweite: 25mm (37mm KB)
LR 6, PTGui, IrfanView

Comments

Sehr gut gemacht mit dem winzigen Zügle. Licht und Schatten machen das Bild sehr ansprechend.
2018/06/26 12:46, Franz Kerscher
Nice pano. At least this landscape has been kept quite intact. They keep the steam train while in Holland they keep some steam tugs...
2018/06/26 16:11, Mentor Depret
Dem Hansjörg treibt es wieder in alle Schottische Ecken!
2018/06/26 16:21, Walter Schmidt
Sieht fast aus wie meines Vaters Modelleisenbahn ;-)
2018/06/26 18:52, Steffen Minack
Sehr gut mit dem Viadukt im Bild und sattem Grün!
Ich freue mich auch, dich und andere AP-Kollegen hier anzutreffen.
Gruss Stephan
2018/06/26 23:36, Stephan Klemme
Will be interesting to follow, no matter what order you present. LG Jan.
2018/06/28 17:12, Jan Lindgaard Rasmussen
Ein wohlbekannter Ort für Dagewesene und Nichtdagewesene, im perfektem Moment abgepasst. Die ganze Bahnstrecke von Fort William nach Mallaig ist ein Traum, auch im normalen Zug. Ehrlich gesagt scheint mir der Standort nicht ganz optimal zu sein (Du schreibst es ja auch) - es gibt Punkte, wo die Brücke dominanter wirkt. Aber man kann nicht immer alles perfektionieren. VG Martin
2018/06/29 20:42, Martin Kraus
Wunderbar präsentiert, in Bild und Wort.
2018/07/06 13:13, Dieter Leimkötter
Den Dampfzug habe ich erst auf den zweiten Blick entdeckt. Dem ohnehin schon romantischen Motiv, setzt er noch eins oben drauf.
LG Jörg
2018/07/15 12:22, Jörg Nitz

Leave a comment


Hans-Jörg Bäuerle

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100