Der Blick der heiligen Odilie ...   (4,0 based on 22 ratings)    viewed: 1009x
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Heidenkopf 787m - 4,3km
2 Urstein 945m
3 Baerenberg 967m
4 Le Schneeberg 961m - 20km
5 Umwurf 931m
6 Grand Ringelsberg 645m
7 Petit Ringelsberg 641m
8 Birkenbuckel 742m
9 Mollberg 532m
10 Hohenburgerberg 711m
11 Immenkopf 493m - 57km
12 Sender Nordheim - 280m Masthöhe
13 Marlenheim
14 Nordheim
15 Wegelnburg 571m - 75km
16 Duerrenberg 521m - 75km
17 Fort de Mutzig
18 Soultzerkopf 517m - 68km
19 Stäffelsberg 481m - 83km
20 Mutzig
21 Oberer Abtskopf 420m - 79km
22 Dorlisheim
23 Molsheim
24 Rosheim
25 Altorf
26 Strasbourg
27 Bischoffsheim
28 Duttlenheim
29 Griesheim
30 Innenheim
31 Obernai
32 Pfrimmackerkopf 1.036m
33 Krautergersheim
34 Hornisgrinde 1.163m
35 Lipsheim
36 Altensteigerkopf 1.082m
37 Seekopf 1.054m
38 Vogelskopf 1.056m
39 Niedernai
40 Schliffkopf 1.054m
41 Hindlisheim
42 Meistratzheim
43 Sandkopf 954m
44 Roßbühl 963m / Gleitschirmstartplatz
45 Alexanderschanze 971m
46 Brandeckkopf 690m
47 Mooskopf 871m
48 Rhein
49 Siedigkopf 878m
50 Lettstädter Höhe 966m
51 Großer Hundskopf 947m
52 Schaeffersheim
53 Hahnenkopf 928m
54 Hahnenkopf II 884m
55 Schnurrhaspel 864m
56 Erstein
57 Bocksecke 810m
58 Regeleskopf 887m
59 Bolsenheim
60 Spitzkopf 830m
61 Reiherskopf 898m
62 Steigleskopf 919m
63 Brandenkopf 945m
64 Nill 880m
65 Valff
66 Uttenheim
67 Rauhkasten 639m
68 Eichberg 469m
69 Moosenkapf 872m
70 Mooswaldkopf 879m
71 Westhouse
72 Kallenwald 563m
73 Schondelhöhe 859m
74 Windkapf 926m
75 Hauenstein 969m
76 Schänzle 994m
77 Gaschasikopf 1.045m
78 Kertzfeld
79 Geißberg 1.047m
80 Rohrhardsberg 1.155m
81 Griesbacher Eck 1.172m
82 Obereck 1.177m
83 Ibichkopf 1.146m
84 Stotzheim
85 Brend 1.149m
86 Staatsberg 1.060m
87 Kohlwasen 1.112m
88 Kaisersebene 1.016m
89 Hohe Tag 613m
90 Hornkopf 1.121m
91 Wolfsgrubenkapf 1.112m
92 Sattelhöhe 1.217m
93 Kandel 1.242m - 61km
94 Weißtannenhöhe 1.190m
95 Hohwart 1.120m
96 Haldenbuck 1.087m
97 Windeck 1.209m
98 Langacker 1.196m
99 Wieswaldkopf 1.278m
100 Feldberg 1.493m - 77km
101 Stübenwasen 1.386m

Details

Location: Mont Sainte-Odile / Alsace (738 m)      by: Hans-Jörg Bäuerle
Area: France      Date: 26.12.2017
... war ein bezaubernder, denn die Schutzpatronin des Elsass und des Augenlichts hatte zu Lebzeiten zwischen 650-720 n.Chr. neben den Bergen der Vogesen stets meinen heimatlichen Schwarzwald vor Augen ...

Der Legende zufolge war das erstgeborene Kind des Herzogs vom Elsass Adalrich ein Mädchen namens Odilie, welches blind zur Welt kam. Da Adalrich einen Sohn erwartete, gab die Mutter Berswinde ihre Tochter in die Obhut der Hebamme, um es vor dem Zorn des Vaters zu schützen. Odilie wuchs schließlich im Kloster von Palma im heutigen Baume-les-Dames, in der Nähe von Besancon, auf. Dort wurde sie im Alter von zwölf Jahren vom Bischof von Regensburg getauft. Während der Tauffeier erhielt sie auf wundersame Weise ihr Augenlicht und wurde sehend. Man gab ihr den Namen Odilia, Tochter des Lichtes. Durch ihr inständiges Beten soll sie schließlich die Befreiung der Seele ihres grausamen Vaters aus dem Fegefeuer erreicht haben.

Geschichtlich belegt ist, dass Odilia nach ihrer Rückkehr ins Elternhaus den Besitz Hohenburg von ihrem Vater Adalrich vermacht bekam, und dort zwischen 680 und 690 ein Frauenkloster gründete, dessen erste Äbtissin sie wurde. Hier pflegte sie auch ihre Eltern bis zu ihrem Tode. Auf den Grundmauern dieses Baues befindet sich das heutige Kloster Mont Sainte-Odile - ein Wallfahrtsort mit zahlreichen Kapellen und der Hauptkirche. Ausführlicher für Interessierte nachzulesen auf:
https://www.heiligenlexikon.de/BiographienO/Odilia_Ottilie.htm

Bilder von der Chapelle de la Croix (Kreuzkapelle) und der Chapelle des Larmes (Tränenkapelle) habe ich auf 500px veröffentlicht. Eine imposante Anlage, die ich nach einigen Jahren wieder einmal besucht habe.

Der Nachmittag auf dem Mont Sainte-Odile war von einem steten Wetterwechsel geprägt, so waren im Rheintal 9°C und auf dem Mont Sainte-Odile Schneeregen - diese unterschiedlichen Wetterstimmungen bringen einen eigenen Charme in diese um die Winterzeit eher triste Landschaft. Der vom Regenbogen umgebene Bereich ist nicht unscharf, sondern durch die Regenwolken verursacht ...

Ich wünsche Euch allen ein gesundes, lichtvolles und behütetes Neues Jahr 2018!


Nikon D500, AF-S Nikkor VR 16-85mm - 25 QF-Bilder, freihand
Blende: f/8
Belichtung: 1/640
ISO: 100
Brennweite: 85mm (127mm KB) plus Crop ca. 15% wegen leichtem Standortwechsel
LR 6, PTGui Pro, IrfanView, U. Deuschle

Ausgangspanorama 82.392 x 3560 Pixel musste wegen Dateigröße gut 1/3 aus PTGui komprimiert werden - Originalbilder deutlich klarer, so kann bspw. der Mooskopfturm und das Windrad an der Alexanderschanze deutlich erkannt werden, beim Panorama trüber :-( ...

Comments

Erstaunlich lange hat es gedauert, bis sich noch einmal jemand dieser überaus bekannten Aussicht angenommen hat. Diese graue Winterstimmung finde ich sehr schön ausgearbeitet, vor allem ungewohnt natürlich. Der Farbtupfer in der Mitte ist ein zusätzliches Highlight.
Viele schöne Panoramen in 2018 und alles Gute!
LG Jörg
2018/01/01 14:03, Jörg Nitz
Eine interessante Geschichte und vom Wetter her ist ordentlich was los auf dem Pano.
2018/01/01 18:39, Steffen Minack
Alle Wetter in einem Bild, wunderschön und auch dir einen guten Start in das neue Jahr 2018!
2018/01/01 22:35, Jens Vischer
Hervorragend dokumentiert!
Alles Gute im 2018 aus Wetzikon, Danko.
2018/01/02 00:03, Danko Rihter
starkes Pano! Der Regenbogenstumpf in der Mitte ist ja genial, auch sonst perfekt erwischt. Dir auch ein überaus gutes Neues Jahr! LG Alexander
2018/01/02 21:58, Alexander Von Mackensen
Etwas nachträglich meine Würdigung dieses sehr eindrücklichen Panoramas - aber sie kommt mit großer Hochachtung vor dem, wie das Ganze dargestellt wurde.
Hans-Jörg, mir ist aber nicht ganz klar geworden, weshalb Du aus PTGui komprimieren mußtest.
2018/01/10 12:06, Heinz Höra

Leave a comment


Hans-Jörg Bäuerle

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100