Henningsvær I: Inseln im Nordmeer   (4,0 based on 25 ratings)    viewed: 376x
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Sponga (529m, 27km)
2 Sveinen (426m)
3 Sprangtinden (530m)
4 Hellandsgeita (519m, 22km)
5 Kollen
6 Litlmolla
7 Hattmannnen
8 Risen (519m)
9 Nonstinden (542m)
10 Hatten (850m, 71km)
11 Høgskrova (259m)
12 Skrova
13 Bindingsøya
14 Hamnesfjellet (878m)
15 Hansbakkfjellet (895m)
16 Eldridtinden (629m)
17 Norlandsfjellet (736m, 48km)
18 Vågsfjellet (948m, 49km)
19 Helløya
20 Salen (479m)
21 Steinøya
22 Steintuva (703m)
23 Litltinden
24 Lundtinden (803m)
25 Eidtinden (472m)
26 Tretindan (492m)
27 Engeløya
28 Trohornet (645m)
29 Prestkona (646m)
30 Sandøya
31 Reinkalvtinden (828m)
32 Småtindan (873m)
33 Nonsøya
34 Hestdalstuva (856m, 48km)
35 Sørskottinden (608m, 47km)
36 Kråtkindan (1045m, 59km)
37 Laukviktinden (990m)
38 Lysøya
39 Brenntinden (754m, 59km)
40 Litj-Nonsøya
41 Gjura (699m, 86km)
42 Litj-Rødholmen
43 Sauøya
44 Rødholmen
45 Kvannholmen
46 Hellandsøya
47 Heimøya
48 Solvarden - Pano #22269
49 Engøya
50 Vesterøyan
51 Stortinden (544m, 67km)
52 Reinebringen (55km)
53 Brannskjæret
54 Ureberget (351m, 23km)
55 Åmundtinden (472m)
56 Breidtinden (501m)
57 Steinetinden (509m)
58 Ramntinden (498m)
59 Skredkollen (485m)
60 Hysskæarean
61 Guratinden (581m)
62 Bulitinden (555m)
63 Hustinden (691m)
64 Stornappstinden (740m, 34km)
65 Litj-Bjønnerøya
66 Slettinden (569m)
67 Bjønnerøya
68 Kangerurtinden (704m)
69 Justadtinden (738m)
70 Spirtinden (450m)
71 Hestlitinden (507m)
72 Breitinden (507m)
73 Vestvågøya
74 Storfjelltinden
75 Dalstinden (452m)
76 Blåheia (574m)
77 Dalstuva (540m)
78 Trolldalstinden (589m)
79 Hornstinden (361m)

Details

Location: Nipen, Austvågøya, Lofoten (194 m)      by: Martin Kraus
Area: Norway      Date: 31.07.2017
Wie versprochen die Norwegen Bilder nicht in chronologischer Reihenfolge - hier wieder die Lofoten. Nach dem im Eingangsrätsel gezeigten Regentag (# 22062) wurde das Wetter wieder besser. Bei noch stärkerer Bewölkung fuhren wir nach Henningsvær, einem reizvoll auf mehreren vorgelagerten Inseln gelegenen Fischerdorf. Da muß man wohl nicht dazusagen, daß es hier nicht ganz einsam ist - wir waren aber früh genug dran. Mittags wurde es sonnig. Da wir nachmittags noch etwas vorhatten, gingen wir nicht bis hinauf auf den Festvågtinden, aber die steilen und belebten 200 Höhenmeter zum hier gezeigten Aussichtspunkt mussten doch sein. Zum ersten mal zeigt sich auch die Sicht aufs Festland im Südosten - da ist aber noch einiges in Dunst und Wolken und man sieht nur die erste Reihe.

Olympus OM-D E-M10
M.Zuiko 14-42 EZ @36mm (=72mm KB)
33 HF RAW freihand, ISO 200, 1/640, f10 (gerade so, daß die Reflexe im Gegenlicht noch nicht ausgefressen sind)
Lightroom CC, Autopano Giga 4.4.1, IrfanView
Ca. 260° Blickwinkel

Beschriftung mit udeuschle.de, peakfinder.org und norgeskart.no. Hier hat nicht nur jeder Berg einen Namen, sondern auch jede kleinste Insel ;-)

Komplette Rundsicht vom selben Standort auf http://www.mountainpanoramas.com/___p/___p.html?panoid=2017_K5

Comments

That is marvellous, cheers Mentor.
2017/09/16 20:49, Mentor Depret
Undoubtedly a spectacular view.
2017/09/16 22:12, Giuseppe Marzulli
Phantastisch! Und eine schöne Erinnerung für mich. Wenn ich dies sehe, möchte ich am liebsten sofort wieder da hin. Du hattest deutlich besseres Wetter dort als ich bei unserem Aufenthalt im letzten Jahr. LG Arno
2017/09/16 23:23, Arno Bruckardt
Martin, what is the dark dot in the air below 85?
2017/09/16 23:48, Mentor Depret
tolles Licht und herrliche Weite. LG Alexander
2017/09/17 07:05, Alexander Von Mackensen
@Mentor - some bird
2017/09/17 07:59, Martin Kraus
Absolut phantastischer Blick. Ich habe unter all den Nord-Land Panoramen kaum je so was schönes gesehen.
2017/09/17 08:25, Christoph Seger
Der Mittelteil mit Brücke und Inselwelt ist gigantisch, aber natürlich auch der Fernblick. Ein Grund mehr, diese Region früher oder später auch einmal zu besuchen.
2017/09/17 10:12, Jens Vischer
Ein überwältigender Anblick! Wie gewohnt erstklassige Qualität.
2017/09/17 11:58, Friedemann Dittrich
Ja das ist wirklich echt phantastisch, da fehlt nichts mehr zur Vollkommenheit.
2017/09/17 13:20, Steffen Minack
Das Panorama gefällt mir zuerst wegen des Motivs, dann aber auch wegen der schönen Sonnelichtspiegelung im Meer und der passenden Rahmung! Ein wunderschönes Gesamtkunstwerk!
LG Jörg
2017/09/17 19:50, Jörg Nitz
A hammer view :-)
2017/09/18 01:33, Jan Lindgaard Rasmussen
Ein ganz feiner Standort, das Wetterglück des Tüchtigen und dann kann bei Deiner Begabung so ein großartiges Lofotenpanorama entstehen ... hatte 2011 ähnliche Pläne ... aber wir hatten hier eine Schlechtwetterphase. Umso mehr freue ich mich, diesen Blick nun vor dem Bildschirm genießen zu dürfen.

Einen guten Wochenstart und herzliche Grüße
Hans-Jörg
2017/09/18 06:52, Hans-Jörg Bäuerle
Wunderbar, Martin!
2017/09/18 21:40, Peter Brandt
Ich habe die Lofoten auf den drei Norwegenreisen meines Lebens immer ignorieren müssen - das war offensichtlich ein Fehler.

Fantastisches Pano!
2017/09/20 10:34, Arne Rönsch
Lofotenperfektion!
2017/09/25 22:45, Johannes Ha
Tolles Bild und was für ein Wetter :-)
Viele Grüße
Patrick
2017/09/27 18:47, Patrick Runggaldier
Die volle Rundsicht vom selben Standort ist jetzt auf http://www.mountainpanoramas.com/___p/___p.html?panoid=2017_K5 veröffentlicht. Bin mir noch nicht sicher, ob ich das volle 360er hier auch noch zeige; mit den höheren Bergen im Rücken funktioniert das wohl nicht. VG Martin
2017/11/19 09:22, Martin Kraus

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100