"Die Wachau erwacht ..."   (4,0 based on 25 ratings)    viewed: 322x
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Das Rote Tor
2 Mühlberg 730m
3 Friedrichfelsen 722m
4 Donau
5 Tischwand 613m
6 Pfarrkirche hl. Mauritius
7 Hochkogel 542m
8 Weinort Spitz an der Donau
9 Tausendeimerberg 314m
10 Burg Hinterhaus
11 Wohnmobil ;-)
12 Zwölferkogel 641m
13 Jauerling 961m

Details

Location: Spitz an der Donau / Wachau (298 m)      by: Hans-Jörg Bäuerle
Area: Austria      Date: 18.08.2017
... frühmorgens um 6.15 Uhr kroch ich an meinem ersten Urlaubstag aus dem Wohnmobil und war ganz alleine auf Tour mit Hündi durch die um diese Zeit noch stillen Weinberge von Spitz in der Wachau - ein feines Erlebnis dem Gezwitscher der Vögel zu lauschen und vor dem herrlich in die Hügellandschaft eingebetteten Weinort Spitz an der Donau innezuhalten ... wohltuend nach der langen Anreise des Vortages und vor der Weiterreise nach Ungarn.

Eigentlich begann der Urlaub schon am Vorabend in einem "Heurigen" mit einem erstmaligen Treffen eines Fotografen, der diese Region, wie auch ich durch meine zuvor zahlreichen Besuche, sehr liebgewonnen hat. Ein wunderschöner Abend bei feiner Jause und köstlichem Wein auf einer Terrasse über Spitz - daher an dieser Stelle Dir, lieber Alfred, nochmals ein herzliches Dankeschön und vergelt's Gott ... "this is the Wachau" !!!

Der Panoramablick richtet sich über die herrliche Weinberglandschaft und zu Beginn auf das historische "Rote Tor" an dem eine Tafel angebracht ist, deren Inschrift lautet:

"Rest der ehemaligen Markbefestigung, die aus Mauerzügen mit sieben Toren bestand.
Vom Roten Tor zog sich die Verteidigungslinie nach Norden in den Wald, nach Süden über den Kamm des Singerriedels bis zum Ausgang des Mieslingtales.
Im Dreißigjährigen Krieg (1618-1648) rückten die Schweden von Norden kommend an. Der Überlieferung nach entbrannte bei diesem Tor ein erbitterter Kampf. Die Feinde waren zahlenmäßig überlegen, drangen in den Ort ein und brachten Tod und Verderben.
Das Tor soll nach diesem schrecklichen Ereignis rot vom Blut der tapferen Verteidiger gewesen sein - seither trägt es den Namen Rotes Tor."

Und wer Interesse hat, kann ein Einzelbild mit Durchblick durch das "Rote Tor" und ein nächtliches Panorama des Fotofreundes von der Pfarrkirche Spitz als Ergänzung hier aufrufen:

https://500px.com/photo/224152057/this-is-the-wachau-spitz-night-by-alf-r-?ctx_page=1&from=user&user_id=14726291

https://500px.com/photo/225727971/the-wachau-awakes-das-rote-tor-by-hans-j%C3%B6rg-b%C3%A4uerle


Nikon D500, AF-S Nikkor VR 16-85mm - 9 QF-Bilder, Freihand
Blende: f/9
Belichtung: 1/100
ISO: 100
Brennweite: 22mm (KB 33mm)
LR 6, PTGui Pro, IrfanView

NB: zugleich auch eine Antwort auf Jörg B.'s Frage vom 07.10.2013 zu einem damaligen "Umgebungsrätsel" ;-))

Comments

Hans-Jörg, it is from here that Von Terrassen, Smaragd, Federspiel... are coming from?
2017/09/03 22:37, Mentor Depret
This vineyard made me thirsty ;-)
2017/09/03 22:40, Giuseppe Marzulli
Wieder ein großartiges Panorama, Hans-Jörg! Sowohl Bildkomposition (Weg, Mauerwerk, Weindorf) als auch technische Umsetzung sind perfekt!

LG Markus
2017/09/04 18:02, Markus Ulmer
Schöne Stimmung!
2017/09/04 23:11, Johannes Ha
Eines der besten Weinbergpanos hier auf der Seite, und wir hatten schon etliche sehr, sehr gute. VG Martin
2017/09/05 20:37, Martin Kraus
Ich hab oft Probleme mit Panos, bei denen am rechten Rand, dem Scroll-Schluss sozusagen, der Horizont aus dem Bild wandert, aber hier stört es mich durch die von Licht und Landschaft erzeugte Tiefe nicht.
2017/09/06 20:13, Arne Rönsch
Sehr schöne Morgenstimmung. Dein Pano erinnert mich daran, dass die Wachau auch schon lange auf unserem Plan steht.
2017/09/06 21:40, Steffen Minack
Wunderbar, Hans-Jörg!
2017/09/07 07:45, Peter Brandt
Die richtige Knöpfchen 
an Deiner D500 gedrückt!?
Besondere Morgenstimmung!
2017/09/07 09:42, Walter Schmidt
Ja, die Wachau. "Vier Mädels aus der Wachau" und "Mariandl"... absolute Klassiker...

Grüße,
J
2017/09/08 22:54, Jörg Engelhardt
weinselig!
2017/09/18 14:15, Winfried Borlinghaus

Leave a comment


Hans-Jörg Bäuerle

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100