Der klassische Blick auf Oia   (4,0 based on 17 ratings)    viewed: 243x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Kastell
2 Thirasia
3 Standort Panorama Nr. 21903
4 Ammouni (Hafen)
5 Folegandros
6 Oia

Details

Location: Lontza Kastell, Oia, Santorini (125 m)      by: Jens Vischer
Area: Greece      Date: 21.06.2017
Dieser Blick vom Lontza Kastell auf Oia ist DER Klassiker schlechthin und darf in keinem Reisekatalog fehlen.

Insbesondere zum Sonnenuntergang finden sich hier zahlreiche Urlauber ein um das Spektakel zu betrachten. Wer dabei nicht frühzeitig seinen Platz besetzt, geht unter Umständen leer aus. Und auch beim Rückweg durch die engen Gassen ist Geduld gefragt, denn bis sich die 2-3000 Menschen jeden Abend zurück zu ihren Mietwägen oder dem Bus gemacht haben, dauert es eine ganze Weile.

Wir haben auf das Chaos vor bzw. nach dem Sonnenuntergang verzichtet und den Spot stattdessen schon am frühen Vormittag aufgesucht. Ohne Stress konnte ich dabei diese Serie mit dem Blick auf das westliche Oia mit den zwei Windmühlen erstellen. Auch der schon gezeigte Hafen von Ammouni ist mit im Bild, ganz links auch die schon gezeigte Insel Thirasia.

10 HF Aufnahmen mit Canon EOS 5D Mark III á 35mm, f11, 1/200s, ISO100

Comments

Ist schon irgendwie irre, an solchen Steilhängen Häuser zu bauen. Aber vermutlich gibt es dort bei dem Felsuntergrund keine Probleme mit Erdrutschen.
2017/07/31 12:09, Friedemann Dittrich
Traumhaft schön, auch ohne Sonnenuntergang.
LG Jörg
2017/08/01 20:06, Jörg Nitz

Leave a comment


Jens Vischer

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100