Fernsichtmorgen   (4,0 based on 14 ratings)    viewed: 229x
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 KW Lippendorf 94km
2 Halde Trages 228m 89km
3 Sender Geyer 738m + 193m 22km
4 Rochlitzer Berg 348m 68km
5 Löbenberg 240m 111km
6 Schornstein HKW Chemnitz 287m + 302m 48km
7 Collmberg 312m 97km Pano 19488
8 Großer Steinberg 185m 103km
9 Pöhlberg 831m 17km
10 Heidehöhe 206m 115km Pano 20799 (Brandenburg)
11 Bärenstein 897m 10km
12 Schornstein HKW Brand Erbisdorf 56km
13 Lärchenhübel 693m 59km
14 Tellkoppe 756m 67km
15 Pöbelknochen 833m 65km
16 Kahleberg 905m 66km Pano 20870 20853 20587
17 Großer Lugstein 899m 65km Pano 20763
18 Pramenac Bornhauberg 909m 63km
19 Loucna Wieselstein 956m 52km Pano 20891 19422
20 Jeleni Hora Hassberg 993m 16km
21 Medvedi skala Bärenstein 924m 39km
22 velky Buk großer Buchberg 736m 123km
23 maly Buk kleiner Buchberg 712m 120km
24 Jedlova Tannich 853m 38km
25 Velky Spicak Großer Spitzberg 965m 10km
26 Hochwald Nordgipfel 744m 133km
27 Klic Kleis 759m 121km
28 Vlci hora Wolfsberg 641m 114km
29 Smrk Tafelfichte 1124m 171km
30 TV-Turm Bukova hora 683m+223m 94km
31 Cerna Hora Schwarzenberg 1085m 165km
32 Kukla 673m 86km
33 Jested Jeschken 1012m 147km
34 Klenovec Klingerberg 757m 25km
35 Szrenica Reifträger 1361m 185km
36 Labski Szczyt Veilchenstein 1472m 187km
37 Wielki Szyszak Hohes Rad 1508m 188km
38 Kotel Kesselkoppe 1435m 185km
39 Milesovska Milleschauer 837m 71km Pano 21143
40 Lucni Hora Hochwiesenberg 1555m 196km
41 Zadni Planina Plattenberg 1422m 194km
42 Lisci Hora Fuchsberg 1363m 195km
43 Thalina 667m 68km
44 Hradistany Radelstein 752m 65km
45 Ostry 718m 65km
46 Solanska hora 638m 68km
47 Bezdez Bössig 604m 126km
48 velky Beskovsky Kopec 474m 116km
49 Srbsko 560m 65km
50 Liska 534m 64km
51 Drnclik 481m 119km
52 Vraten 500m 120km
53 Krizovy vrch 450m 64km
54 Rovina 398m 118km
55 Mila 510m 57km
56 Hazmburg Hasenburg 418m 75km
57 Brnik 471m 62km
58 Sdrov 482m 61km
59 Oblik Hoblik 509m 61km
60 Rana Rannayer Berg 457m 58km Pano 21801, 21788
61 Rip Georgsberg 455m 95km
62 Stausee Nechranice (Negranitz) 32km
63 Ladvi (Nordrand Prag) 359m 112km
64 Horka 444m 136km

Details

Location: Fichtelberg (1214 m)      by: Steffen Minack
Area: Germany      Date: 01.07.2017
18QF@150mm(KB)-ausgeschnitten auf ca.180mm, F10, 1/30", ISO200, Stativ, 05.00Uhr, PSE13, Panoramastudio 3.01,
panorama horizon straightener

Eine halbe Stunde nach Pano 21848. Angesichts der langen Brennweite bei Pano 21848 wirkt dieses hier für mich fast wie Weitwinkel. An diesem Tag schien es, als sollte alle Pracht in diesen Morgen komprimiert werden. Nach Sonnenaufgang zog es dann langsam zu.
Angesichts dieser Fernsicht wurde mir erst beim zusammenfahren des Stativs bewusst, dass ich bei 9°C und Wind 1,5h lang in T-shirt und dünner Jacke geschlottert habe. Die dickere Jacke hatte ich vergessen.

Rating

Average rating:  (4,000 based on 14 ratings, Score: 3,867)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Schön, dass das Pano so viel Erzgebirge enthält.
2017/07/06 08:10, Arne Rönsch
Auch bei der kleineren Brennweite ist noch alles super erkennbar, Du hast einen sensationell guten Tag erwischt! Da es auch nach Norden gut aussieht (Trages, Lippendorf) würde mich interessieren, ob etwas später auch Thählmannschacht oder gar Brocken aufgetaucht sind.
2017/07/06 16:51, Friedemann Dittrich
Ich hatte am 30.09. / 01.10.2016 nicht dieses Glück und freue mich daher "das Entgangene" hier am Bildschirm genießen zu können ... und ich verstehe, dass Du links nicht fortgesetzt hast, denn dieser Wildwuchs am Fichtelberg ist panoramatechnisch ein Ärgernis ;-) ...

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2017/07/06 16:57, Hans-Jörg Bäuerle
Hans-Jörg, ist das nicht etwas vermessen, das bei einem einmaligen Besuch zu erwarten?
Steffen, ich freue mich mit Dir, daß Deine Mühen so belohnt wurden und daß Du noch so ein beeindruckendes Panorama in so guter Qualität machen konntest.
2017/07/07 00:12, Heinz Höra
Herrliche Stimmung, wunderschön wiedergegeben! - LG Björn
2017/07/07 06:34, Müller Björn
@Fried - danke. Im Norden und speziell im Nordwesten war es düster.
Ich habe das Stativ auf der Nordseite nicht mehr aufgebaut, da ich im Fernglas nach NW nichts weiter entferntes entdecken konnte. Dass hat aber nichts zu bedeuten. Da ich selten auf dem Fichtelberg bin, habe ich die Richtungen mit den weit entfernten Zielen noch nicht so verinnerlicht. Nur nach Osten kenne ich mich da aus.

@Hans-Jörg - danke. Ich denke so eine Fernsicht ist sehr, sehr selten.
Etwa 1 Wochenende pro Jahr....wenn überhaupt....Fried wird es genau wissen.
Aber ich verstehe dich....als wir letztes Jahr mal auf dem Hesselberg waren,
hatte ich doch echt gehofft die Alpen zu sehen...
2017/07/08 16:35, Steffen Minack
Danke Steffen ;-) ... kenne das ja zur Genüge von den Schwarzwaldhöhen und bin auch ohne Erwartungen damals auf den Fichtelberg gefahren! Dennoch hat mich die Aussicht und auch die angetroffene Stimmung fasziniert. Übrigens ist derzeit auf meinem Testplatz #11177 ein Wildwuchspanorama geparkt ...

Herzlicher Gruß
Hans-Jörg
2017/07/08 17:30, Hans-Jörg Bäuerle
Absolut grandios und kaum in Worte zu fassen.. Und das im Sommer.. Wie sah es denn Richtung Brocken und BayWald aus?

LG Seb
2017/07/10 17:47, Sebastian Becher
@Sebastian - danke. Brocken....siehe Kommentar für Fried.
Bayrwald - da war es zwar heller als im Nordwesten aber die Sicht war in diese Richtung nicht besonders. Der gr.Arber und Churanov zeigten auch nur so um die 20km Sichtweite. Also es war eher ein ellipsenförmiges Fernsichtgebiet, was so etwa ganz Sachsen und Norböhmen umfasste.
So richtig kann ich die gängigen Fernsichtbedingungen auf diesen Morgen nicht zuordnen. Bitte kommentieren, falls das jemand kann.
2017/07/10 21:24, Steffen Minack
Tolle Ergänzung zum ersten Wunderwerk.
LG Jörg
2017/07/15 20:12, Jörg Nitz

Leave a comment


Steffen Minack

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100