Capo Figari   (4,0 based on 21 ratings)    viewed: 412x
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Monte Nieddu 970 m
2 Pittulongu
3 Punta Cugnana 650 m
4 Golfo Aranci

Details

Location: Osservatorio di capo Figari (340 m)      by: Johannes Ha
Area: Italy      Date: 03.11.2016
Vom verfallenen Observatorium auf dem höchsten Punkt des Capo Figari hat man einen schönen Blick in Richtung Golfo Aranci, Costa Smeralda und auf das offene Mittelmeer. Wer bei den knapp 350 Höhenmetern schon ins Schwitzen kommt, dem bieten sich am Rückweg zum Parkplatz gleich mehrere Badegelegenheiten - wie sich das auf Sardinien gehört natürlich in Form wunderschöner Sandstrände. Anfang November hat man dort dann auch seine Ruhe :)

Aufgenommen mit einer Sony NEX-6, Brennweite 19 (29)mm, 5 Einzelbilder.

Comments

You did very well to visit Sardinia in November....
2017/02/03 23:20, Giuseppe Marzulli
Grazie Giuseppe. È forse il tempo ottimale per visitare questa isola...
2017/02/04 10:25, Johannes Ha
Sehr schön, aber wie ist das Wasser so Anfang November? ;-)
2017/02/04 10:50, Jens Vischer
Knapp über 20°C, wir waren jeden Tag beim Baden - und hatten auch die eine Woche fast nur Sonne bei Lufttemperaturen im Bereich von 20 bis knapp 25 Grad. Der einzige Nachteil gegenüber dem Sommer ist die erheblich verkürzte Tageslänge, das war´s dann aber auch schon. Wandern kann man dort von Juni bis September knicken...
2017/02/04 11:40, Johannes Ha
For Italians November is a little too autumn to make sea bathing in Sardinia. Probably for the Germans it is different ;-)
But in October-November in Sardinia costs are much lower than in summer, there is no crowding, for walking or trekking the temperature is ideal.
The only drawback, as Johannes said, is that the hours of sunshine are minor.
2017/02/04 14:21, Giuseppe Marzulli
Noch eine Werbung für Mittelmeer im November. In Griechenland hätte man vermutlich auch noch baden können (Wasser über 20°), hatte sich bei mir nicht ergeben. Das mit Sardinien merke ich mir dann auch mal. VG Martin
2017/02/05 09:54, Martin Kraus
Exzellentes Motiv! Besonders gut gefallen mir auch die natürlichen Farben.
LG Jörg
2017/02/05 20:47, Jörg Nitz
Ein absolut berauschendes Panorama und eine absolute Werbung für Sardinien! Toll gemacht mit feinsten Farben!

LG Seb
2017/02/09 08:41, Sebastian Becher

Leave a comment


Johannes Ha

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100