Sommerfernsicht am Nachmittag (Rätsel gelöst)   (4,0 based on 3 ratings)    viewed: 757x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Seebuck 1448m
2 Feldberg 1493m
3 Fischbach (Schluchsee)
4 Hohwart 1110m
5 Hochfirst 1190m
6 Hoher Randen (Nord) 930m, 29km
7 Hoher Randen (Süd) 930m, 30km
8 Hagen 912m, 30km
9 Säntis 2502m, 109km
10 Ringelspitz 3247m, 136km
11 Piz Segnas 3102m, 130km
12 Vrenesgärtli 2904m, 111km
13 Hausstock 3158m, 125km
14 Bifertenstock 3419m, 128km
15 Tödi 3614m, 126km
16 Gross Schärhorn 3294m, 122km
17 Gross Ruchen 3138m, 122km
18 Gross Windgällen 3187m, 121km
19 Gemeinde Schluchsee

Details

Location: Riesenbühlturm, Schluchsee (1122 m)      by: Silas S
Area: Germany      Date: 24.08.2016
Die vergangengenen Wochen hatten ja bekanntlich viel Sommer zu bieten und luden ein, auch in heimischen Landen den Urlaub zu genießen. Passend dazu boten einige Tage eine sehr gute Fernsicht, was im Sommer nicht jede Woche vorkommt.

Neben der wunderbaren Aussicht vom Riesenbühlturm konnte ich an jenem Tag noch zwei andere Standorte besuchen und die Sommerfernsicht genießen.


Zeitpunkt der Aufnahmen: 16.21 Uhr
12 QF, Nikon D750, 50mm (ca. 65mm Crop), ISO 100, 1/250s
Qualität via GIMP auf 96%

Rating

Average rating:  (4,000 based on 3 ratings, Score: 3,500)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Den Riesenbühlturm hatten Jörg Braukmann und ich bereits einmal im Programm, dann aber doch nicht angesteuert. Den Schluchsee auf der anderen Seite hast Du wohl absichtlich zum Erschweren des Rätstels noch weggelassen. Ich freue mich schon auf die Langversion. Die hat 4 Sterne sicher.
LG Jörg
2016/09/03 16:06, Jörg Nitz
Das Datum hätte noch einfacher erraten können als den Standort, obwohl mir der Schwarzwald auch sofort klar war. Der 23. und 24. August waren für mich die absoluten Super-Fernsichtage. Und das auch noch am Stück und ich hatte Zeit. Danach ging es meteorologisch womöglich gerade so weiter, aber ich musste schon wieder zum Dienst. Wenn du das Panorama wirklich zum Rätseln gekürzt hast, solltest du unbedingt noch das Vollformat bringen.
2016/09/03 20:18, Jörg Braukmann

Leave a comment


Silas S

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100