Sonne über Passau   (4,0 based on 7 ratings)    viewed: 1890x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Klosteranlage Maria Hilf
2 Ausstieg Wallfahrtsstiege
3 Mond
4 Innbrücke (Marienbrücke)
5 Domherrengebäude
6 Dom St. Stephan
7 Studienkirche St. Michael
8 Innstadt
9 Veste Oberhaus - ehem. fürstbischöfliche Burg
10 Inn
11 Schaiblingsturm (ehem. Salzhafen)
12 Ilzstadtpfarrkirche St. Bartholomäus
13 ehem. Salvatorianerkloster
14 Zusammenfluss Ilz-Donau-Inn
15 Donau
16 Sitzbank für stille Betrachter ;-)

Details

Location: Passau (312 m)      by: Hans-Jörg Bäuerle
Area: Germany      Date: 06.10.2012
Schon lange wollte ich nach meinem Thema "Nebel über Passau" - siehe Umgebungspanoramen - noch die "Sonne über Passau" nachschieben! Wohl wissend, dass dieses Panorama zwangsläufig "zu kurz" kommen wird ;-) ...

Nachdem ich von diesem Standort am 12.10.2012 das erste Panorama veröffentlicht habe, hat es zwischenzeitlich mit Michael Strasser und Jörg Nitz zwei weitere Panoramisten von p-p an diesen schönen Platz gezogen. Für mich der beeindruckendste Blick auf die historische Stadt Passau am Zusammenfluss von Ilz, Donau und Inn.

Bei diesem Werk möchte ich bewusst das Wallfahrtskloster Maria Hilf, an dessen Fuß sich die Aussichtsplattform befindet, mit einbeziehen, weil es die Dokumentation des Standorts vervollständigt. Ein herrlicher Platz an dem unter Baumeister Francesco Garbanino in den Jahren 1624-1627 diese Anlage entstanden ist. Die Inspiration zur Einrichtung einer Wallfahrtsstätte war dann auf die Befreiung Wiens im Jahr 1683 zurückzuführen.

Von der Unterstadt führt die berühmte Wallfahrtsstiege auf den Hügel. Die Wallfahrtsstiege wurde 1628 erbaut, ist überdacht und besteht aus 321 Stufen - durchaus empfehlenswert bei einem Besuch diesen Weg einmal zu wählen!

Weiteres nachzulesen ist für Interessierte unter:
http://www.mariahilf-passau.de/mariahilf/klosteranlage/


Nikon D300s und AF-S Nikkor VR 16-85mm - 10 HF-Bilder (in meiner
Anfangszeit noch in jpg), freihand
Uhrzeit 10:06 Uhr
Blende: f/13
Belichtung: 1/160
ISO: 200
Brennweite: 16mm (KB 24mm)
LR 5.7, PTGui Pro, IrfanView

Rating

Average rating:  (4,000 based on 7 ratings, Score: 3,750)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Das Himmelsblau gefällt mir hier gut genug, um die große Fläche, die es durch den gewagten Schnitt einnimmt, zu rechtfertigen.

Der Inn, dessen letzte Meter wir hier sehen, gehört übrigens zu den zahlreichen Flüssen, die Grund für eine Beschwerde über ungerechtfertigte Namensabgabe hätten, fällt mir bei der Gelegenheit ein.
Allerdings könnte er sie nur mit der durchschnittlichen Wassermenge gegenüber der Donau, die in Passau schon ein paar Kilometer länger ist, rechtfertigen.
2016/04/05 15:47, Arne Rönsch

Leave a comment


Hans-Jörg Bäuerle

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100