Zwei auf einen Streich   (4,0 based on 2 ratings)    viewed: 803x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Lichtersberg 354m
2 Spitzenberg 390m
3 Leutratal
4 Tierheim Göschwitz
5 Jagdberg 288m
6 Roter Berg 365m
7 Telekom-Umsetzer Cospoth 399m
8 Steinbruch Mönchsberg, Abbauwand
9 Standort Nr. 15378
10 Jena-Göschwitz
11 Steinbruch Mönchsberg, Abbauwand
12 Neulobeda-West
13 Westportal Lobdeburgtunnel

Details

Location: Saaleaue südlich von Jena-Neulobeda (150 m)      by: Wolfgang Bremer
Area: Germany      Date: 08.11.2015
In der Beschreibung zu Nr. 15378 kommt wie des öfteren bei meinen Bildchen die Saaletalbrücke der A4 vor, von deren notwendiger Verdopplung man aber von Norden aus nichts sehen kann. Jetzt kann ich endlich eine Aufnahme nachreichen, die hoffentlich mitteilt, was gemeint war. Ein munterer Backfisch tänzelt vor der würdigen Großtante leichtfüßig über die Saaleaue.

Man hat die eigentliche Fahrbahnplatte Stück für Stück auf Göschwitzer Seite gegossen und dann Richtung Lobeda über die vorher aufgestellten Bogenstützen geschoben, für den Betrachter des Panoramas also in Scrollrichtung.

Kamera : Olympus VR-320
Bilder : 9x JPG QF
Brennweite: 15,5 / 88
Blende : F13
Belichtung: 1/250 bis 1/800
Software : Hugin, IrfanView

Rating

Average rating:  (4,000 based on 2 ratings, Score: 3,333)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Was nicht direkt zum Bild gehört: 
Wie leicht festzustellen ist, bin ich in letzter Zeit von wirklicher Teilnahme weit entfernt. Und wie es aussieht, wird es wohl dabei bleiben. Mein Beitrag wird sich also beschränken auf so einzeln eingestreute Bilder wie dieses hier und gelegentlich, aber sicher sehr ausnahmsweise, vereinzelte Kommentare.
Es grüßt Wolfgang
2015/11/24 00:29, Wolfgang Bremer
Interessantes Dokument. Die alte ist dann im Schatten der neuen zu sehen? Könntest Du ja noch beschriften. Ist das auf dem Satelittenbild von GoogleMaps so zu sehen (eine offenbar zweispurige und eine etwas tieferliegende dreispurig)?
2015/11/24 12:10, Heinz Höra
Du würdest dieser Seite wirklich fehlen Wolfgang - Deine Panoramen und Dokumentationen aus der Heimat und Deine bereichernden Kommentare habe ich stets geschätzt und mit Interesse gelesen/verfolgt ... aber Du hast ja ein Türchen offen gelassen - "sag niemals nie" ;-)!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2015/11/25 16:14, Hans-Jörg Bäuerle
Ist nicht unbedingt mein Motiv, ansonsten stimme ich Hans-Jörg zu. Ich würde mich sehr freuen, wieder mehr von Dir zu hören und Landschaftsaufnahmen von Standorten zu sehen, die nur Einheimische kennen. Auch auf Deine Beschriftungen bei manchen Thüringen-Panos von mir möchte ich nur ungern verzichten :-)
2015/11/30 10:45, Friedemann Dittrich
Danke für Interesse und Wahrnehmung! 
@ Heinz: Jede der beiden Brücken hat sogar vier Spuren, die drei Autobahnspuren und jeweils eine rechts, die als B 88 gilt. Zwischen den Anschlußstellen Jena-Lobeda und Jena-Göschwitz wird die Bundesstraße mit durch den Lobdeburgtunnel und über die Brücken geführt, um zwischen Stadtzentrum und Lobeda die vierspurige Anbindung zu nutzen, statt der zweispurigen Strecke über Winzerla und die überlastete Kahlaische Straße. In der Höhe sind beide Brücken auch angepasst, wie in Nr. 17210 zu sehen.
@ Hans-Jörg und Friedemann: Ich bin zwar manchmal nicht ganz da, aber ganz weg möchte ich auch nicht sein. Denke mal, hin und wieder wird man von mir hören oder sehen, je nach Zeit / Nervenfreiheit / Gelingen der Aufnahmen oder was einen sonst so antreibt oder hindert. Danke jedenfalls für Verständnis und Zuspruch!
Es grüßt Wolfgang
2015/12/01 22:55, Wolfgang Bremer

Leave a comment


Wolfgang Bremer

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100