Der Schwarzwald   (4,0 based on 17 ratings)    viewed: 1703x
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Fernmeldeturm Dotternhausen
2 Plettenberg, 1.002m
3 Silberfelsen, 1.277m
4 Hochfirst, 1.190m
5 Herzogenhorn, 1.415m
6 Palmbühl, 724m
7 Grafenmatt, 1.377m
8 Schwarzwaldturm
9 Seebuck, 1.450m
10 Dotternhausen
11 Feldberg, 1.493m, 87,3km
12 Immisberg, 1.373m
13 Zementwerk
14 Kohlwasen, 1.112m
15 Rappeneck, 1.034m
16 Stöcklewaldturm
17 Brend, 1.149m
18 Rosseck, 1.152m
19 Kandel, 1.242m
20 Obereck, 1.177m
21 Rohrhardsberg, 1.155m
22 Passeck, 1.069m
23 Geißberg, 1.047m
24 Rutenbühl, 995m
25 Schänzle, 994m
26 Gschasikopf, 1.045m
27 Hauenstein, 969m
28 Mooswaldkopf, 882m
29 Rosenfeld
30 Moosenkapf, 885m
31 Bauberg
32 Scherenberg, 770m
33 Karpfenbühl
34 Kapf, 718m
35 Ballenkopf, 893m
36 Brandenkopf, 945m
37 Staufenkopf, 851m
38 Steigleskopf, 917m
39 Spitzkopf, 830m
40 Reiherskopf, 888m
41 Schwarzer Bühl, 832m
42 Regeleskopf, 880m
43 Bocksecke, 810m
44 Torkopf, 777m
45 Gütschkopf, 821m
46 Hahnenkopf, 884m
47 Kleiner Hundskopf, 927m
48 Hahnenkopf, 928m
49 Großer Hundskopf, 947m
50 Lettstädter Höhe, 966m
51 Aussichtsturm
52 Dürrenmettstetten
53 Loßburg
54 Vogteiturm
55 Bauernkopf, 949m
56 Sperberhart, 936m
57 Schurkopf, 974m
58 Freudenstadt
59 Schliffkopf, 1.051m
60 Wolfachhöhe, 979m
61 Empfingen
62 Vogelskopf, 1.056m
63 Seekopf, 1.054m
64 Altensteigerskopf, 1.082m
65 Schwarzkopf, 1.057m
66 Betra
67 Hornisgrinde, 1.164m, 65,9km
68 SWR Sendeturm Hornisgrinde
69 Hundsrücken, 1.080m
70 Hintere Langeck, 994m
71 Nordstetten
72 Hoher Ochsenkopf, 1.055m
73 Horb am Neckar
74 Nägeliskopf, 993m
75 Badener Höhe, 1.003m
76 Seekopf, 1.001m
77 Streitmannsköpfe, 989m
78 Hohloh
79 Simmersfeld
80 Hochdorf
81 Eutingen

Details

Location: Zeller Horn (Zollernalbkreis) (912 m)      by: Jens Vischer
Area: Germany      Date: 06.01.2015
Vom Aussichtspunkt auf dem Zeller Horn existieren bereits eine Menge Panoramen, aber dieses hier ist mit Sicherheit das erste, auf dem die Burg Hohenzollern NICHT abgebildet wird ;-)

Natürlich habe ich dieses schöne Bauwerk auch abgelichtet, aber leider versteckte sich während unseres Aufenthaltes am Nachmittag die Sonne etwas hinter einer Wolken-/Dunstschicht, so dass es nicht so recht zum „Leuchten“ gereicht hat. Umso faszinierender fand ich den absolut klaren Blick auf den benachbarten Schwarzwald, quasi direkt ins Revier von HJB2.

32 QF Aufnahmen á 300mm, F9, 1/500s, ISO200, ca. 2/3 Crop

Comments

Ganz hervorragend wie Du hier die Landschaft zwischen Alb und Schwarzwald und den nahezu kompletten Höhenzug vom Süd- bis Nordschwarzwald präsentierst!

Dein Werk hat bei dieser Auflösung noch eine so faszinierende Schärfe, das sogar ohne Verzerrungen die Stahlgerüste der beiden Aussichtstürme von Loßburg und Dürrenmettstetten sofort zu identifizieren waren. Habe die beiden Punkte mal beschriftet.

Chapeau ... und herzliche Grüße
Hans-Jörg
2015/01/18 14:53, Hans-Jörg Bäuerle
Herausragend 
für 300 mm!!!
Kompliment und Gruss
Walter
2015/01/18 16:26, Walter Schmidt
Danke für die Hilfe bei der Beschriftung, als nicht ganz so ortskundig bin ich hierbei mehr oder weniger ausschließlich auf UDeuschle angewiesen.
2015/01/19 11:36, Jens Vischer
Extrem gute Sicht, selbst die Gipfelbebauungen der weit entfernten Berge sind deutlich erkennbar. LG Fried
2015/01/19 19:11, Friedemann Dittrich
Ein hochinteressantes Schwarzwaldportrait von der "flachen Seite". LG Wilfried
2015/01/20 11:07, Wilfried Malz
Tolles Tele! 
Licht und Sicht dieses Tages gibst 1:1 wieder. Jörg N. und ich waren gar nicht so weit weg. Sollte mir mein Panorama auch gelingen, kann ich die Schwarzwaldbeschriftung bei dir abgucken. Die unscharfe Tannenspitze bei 149,5° hätte mich gereizt wegzustempeln.
2015/01/20 15:47, Jörg Braukmann
Ein erneuter Genuß für Fernsichtfreunde! Wie Jörg B. schon geschrieben hat, wird ein ähnliches Motiv zu fast gleicher Stunde hier nicht das letzte Mal zu sehen sein. So dicht beisammen waren vier Panoramisten aus solch unterschiedlichen Gegenden wohl selten.
LG Jörg
2015/01/22 21:01, Jörg Nitz
Ein Großartiges Tele-Panorama das Du uns hier präsentierst! Und es zeigt auch schön, dass man sich nicht immer nur auf das naheliegende (in diesem Fall Burg Hohenzollern) konzentrieren sollte, sondern sich oft auch eine andere Perspektive lohnt...

LG Markus
2015/01/23 18:31, Markus Ulmer
Mit dieser Aufnahme setzen sich für mich einige Punkte und Gegenden bei Euch im Südwesten besser zusammen. Sehr informativ.
Es grüßt Wolfgang
2015/01/27 08:46, Wolfgang Bremer

Leave a comment


Jens Vischer

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100