Eine Häuptlingsburg im Norderland   (4,0 based on 11 ratings)    viewed: 1281x
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off

Labels

Details

Location: Lütetsburg (Ostfriesland)      by: Arno Bruckardt
Area: Germany      Date: 02.11.2014
"A Chieftain's Castle in Norderland"

Norderland is the area around the town Norden in East Friesland. East of Norden and not far from it we can find the castle Lütetsburg which was an ancestral seat of a frisean chieftain dynasty. The castle was destroyed and rebuild several times, and today the oldest part is the outer bailey from 16th century with the gate tower from 1731.
-----------------------------------------------------------------------------
Als Norderland wird die Landschaft um die Stadt Norden (Ostfriesland) bezeichnet. Östlich von Norden und unweit davon befinden sich Schloss Lütetsburg und der gleichnamige Ort.

Der Ursprung der Burganlage wird auf das frühe 13. Jahrhundert datiert. Ungefähr zu der Zeit begann sich in der bis dahin "egalitären" friesischen Gesellschaftsordnung (die ohnehin nur für Landbesitzer galt) eine Art Adelsschicht herauszubilden, deren Anführer "Häuptlinge" genannt wurden. Aus dieser Zeit stammen noch etliche Burgen und Schlösser in Ostfriesland.

Die Lütetsburg wurde mehrfach durch Fehden, Kriege und Brände zerstört. Das eigentliche Schloss, das man hier durch den Torbogen hindurch erkennt, stammt aus den 1960er Jahren, was man ihm auch ansieht. Wesentlich älter ist die Vorburg aus dem 16. Jahrhundert, vor der wir uns hier befinden, mit dem Torturm von 1731. Dort wo heute die Strasse verläuft, befand sich früher mal der Nordseedeich (nach einer Infotafel am Eingang).

Das Schloss ist in Privatbesitz und kann normalerweise nicht betreten werden. Zugänglich (gegen Entgelt) ist aber der zugehörige ausgedehnte Schlosspark mit seinem teils uralten Baumbestand.

Schloss Lütetsburg bei Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_L%C3%BCtetsburg
-----------------------------------------------------------------------------
23 HF (Portrait), Sony A37 @16 mm (24 mm KB), f6.3, 1/160, ISO 100. Hugin 2014 RC1 + Gimp + Paint.NET. Blickwinkel lt. Hugin ca. 360° x 110°.

Rating

Average rating:  (4,000 based on 11 ratings, Score: 3,833)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Schöne Komposition. Spannend der Gegensatz zwischen dem kahlen Baum links und dem farbigen (um nicht zu sagen blättrigen) rechts. VG Peter
2014/11/10 20:38, Peter Brandt
Eigentlich unglücklich beleuchtet mit der grossen Wand im Schatten, aber irgendwie ist trotzdem ein Pano mit sehr schönem Licht draus geworden. VG Martin
2014/11/10 21:11, Martin Kraus
Da bin ich ganz bei Martin. Das Hauptmotiv hast du trotz ungünstiger Beleuchtung gut in Szene gesetzt.
2014/11/12 22:36, Jörg Braukmann
Famose Symmetrie und wunderbares Licht in den Baumkronen.
Es grüßt Wolfgang
2014/12/02 00:56, Wolfgang Bremer

Leave a comment


Arno Bruckardt

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100