A Fair View   (4,0 based on 29 ratings)    viewed: 3327x
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Lipalian Mountain (2610m)
2 Bonnet Peak (3235m)
3 Bow Valley Parkway (Hw 1A)
4 Bulwark Peak (2940m)
5 Pulsatilla Mountain (3035m)
6 Transcanada Highway (Hw 1)
7 Noetic Peak (3048m)
8 Protection Mountain (2972m)
9 Helena Peak (2862m)
10 Bow Valley
11 Stuart Knob (2850m)
12 Castle Mountain
13 Pano #14204
14 Mount Rundle (2972m, 61km)
15 Saddle Mountain (2433m)
16 nach Banff
17 Pilot Mountain (2954m)
18 Copper Mountain (2795m)
19 Saddleback
20 Mount Brett (2984m)
21 Panorama Ridge (2824m)
22 Storm Mountain (3158m)
23 Panorama Peak (2872m)
24 Mount Bell (2934m)
25 Paradise Valley
26 Mount Temple (3543m)
27 Sheol Mountain (2740m)
28 Mount Allen (3310m)
29 Mount Tuzo (3246m)
30 Pinnacle Mountain (3067m)
31 Eiffel Peak (3084m)
32 Deltaform Mountain (3424m)
33 Haddo Peak (2960m)
34 Mount Aberdeen (3152m)
35 Mount Lefroy (3423m)
36 Mount Victoria (3467m)
37 Victoria Glacier
38 Collier Peak (3215m)
39 Popes Peak (3163m)
40 Mount Whyte (2983m)
41 Mount Niblock (2976m)
42 Devil's Thumb (2458m)
43 Mont des Poilus (3166m)
44 Mount Niles (2967m)
45 Lake Agnes
46 Mount Collie (3143m, 35km)
47 Mount Daly (3148m)
48 Mount St. Piran (2580m)
49 Mount Chephren (3266m, 58km)
50 Mount Patterson (3197m, 46km)
51 Mount Jimmy Simpson (2966m, 37km)
52 Crowfoot Mountain (3055m, 29km)
53 zum Kicking Horse Pass
54 Observation Peak (3174m, 42km)
55 Hector Lake
56 Cirque Peak (2993m, 36km)
57 Transcanada Highway (Hw 1)
58 Dolomite Peak (2950m)
59 Canadian Pacific Railway
60 Mount Hector (3394m)
61 Mount Willingdon (3373m)
62 Icefields Parkway (Hw 93N)
63 Mount Harris (3299m, 42km)
64 Herbert Lake (1615m - Pano #14119)
65 Little Cataract Mountain (3080m)
66 Cataract Peak (3333m)
67 Cyclone Mountain (2920m)
68 Mount Richardson (3086m)
69 Whitehorn (2600m)
70 Ptarmigan Peak (3035m)
71 Skigebiet Lake Louise
72 Fossil Mountain (2946m)
73 Mount Douglas (3235m)
74 Redoubt Mountain (2902m)
75 Mount Saint Bride (3312m)
76 Lychnis Mountain (3050m)

Details

Location: Fairview Mountain (2744 m)      by: Martin Kraus
Area: Canada      Date: 14.10.2013
Eines der wenigen Kanada Panos, bei denen nicht ein See prominent im Mittelpunkt steht, auch wenn der türkisblau leuchtende Lake Louise ganz nah ist - es geht nur etwas steil zu ihm runter.
Der Saddleback Trail (Pano 14204) endet offiziell am Pass. Von dort geht es noch einmal 400 Höhenmeter in gleichmässiger Steigung einen schuttigen Hang hoch. Was im umfassenden und autoritativen "Canadian Rockies Trail Guide" als "faint trail ... often vague, switchbacking track" beschrieben war, entpuppte sich als schön angelegter alpiner Steig (die hier anderen Massstäbe habe ich ja schon mehrmals angesprochen, wir hatten uns langsam daran gewöhnt). Die Sonne hatte den Südhang schon weitgehend ausgeapert, der verbliebene Schnee hatte eine gute, trittfeste Spur.

Oben angekommen eröffnet sich eine Aussicht, die mit "fair view" nur unzureichend beschrieben ist, aber das könnt Ihr ja hier selbst betrachten. Ein so gut erreichbarer Aussichtspunkt mit so umfassender Sicht sowohl auf das Bow Valley mit seinen endlosen Wäldern und gutausgebauten Fernverkehrswegen als auch auf die gesamte Bergwelt des Banff National Park ist schon etwas Besonderes. Wir waren auch nicht ganz unglücklich über das Wetter, am Tag vorher waren wir noch in dichter Bewölkung ohne Aussicht gewandert.

Nach morgendlichem Start in Banff hatten wir unterwegs noch den Johnston Canyon erkundet. Daher waren wir eher spät dran (14:00 am Gipfel) - ausser uns war nur noch ein Einzelwanderer da, der seinen Rucksack hier dekorativ im Pano platziert hat. Von den Massen unten an den Seen (sowohl Lake Louise als auch Moraine Lake) aber keine Spur.

Canon G10, 15 QF RAW, Lightroom 4.4, Autopano Pro 3.0.8, PSE 7, IrfanView. 360 Grad Blickwinkel.

Horizontausrichtung nach Deuschle, Beschriftung schrittweise v.a. mit peakfinder.org; alles nicht ganz so bequem wie in den Alpen oder in UK, auch die Höhenangaben der Gipfel schwanken je nach Quelle.

Eine höher auflösende Version vom selben Standpunkt, 15 Minten später aufgenommen, findet sich auf http://www.mountainpanoramas.com/___p/___p.html?panoid=2013_K2

Comments

Großartig und majestätisch - für mich total unbekannte Berge. Ganz sauber präsentiert. Als Du oben standst machtest du sicher Vergleiche mit den Alpen. Ich denke Du wirst hier auf p-p gerade mehr Zuspruch erleben (obwohl klassisches Bergmotiv) als wenn Du ein vergleichbar schönes Alpenmotiv auf a-p einstellen würdest. Klasse! Ich denke Du wirst das auf m-p präsentieren. VG HJ
2013/11/09 12:01, Hans-Jürgen Bayer
Grandios.
2013/11/09 12:35, Arne Rönsch
Appreciation ap/pp: Interesting topic, that I cannot really answer. Since I myself travelled through Western USA in '96 I was struck with the similarities (but also the differences:-). As a birdwatcher I was fascinated by many species pairs, that were obvious closely related but separated over millions of years, like pairs of certain jays and nutcrackers:

http://en.wikipedia.org/wiki/Eurasian_Jay
http://en.wikipedia.org/wiki/Steller%27s_Jay

http://en.wikipedia.org/wiki/Siberian_Jay
http://en.wikipedia.org/wiki/Gray_Jay

http://en.wikipedia.org/wiki/Spotted_Nutcracker
http://en.wikipedia.org/wiki/Clark%27s_Nutcracker

The similarity with the Alps is of course obvious, and yet the trees on the slopes are different species, but with similar functions in the ecosystem.

Anyway I like it very much, and I hope the ratings will reflect the quality of the pano, rather than the exotic nature of it. LG Jan.
2013/11/09 12:36, Jan Lindgaard Rasmussen
Wow, was für eine Bergkulisse. Man kann so richtig die Weiten diese Landes erkennen. Die Gegend ist mir gut bekannt, leider war ich zu dieser Zeit noch ohne Digitalkamera unterwegs und konnte nicht so wunderschöne Aufnahmen wie du mit nach Hause bringen. Sicherlich hast du in dieser Gegend bei deinen Touren Bekanntschaft mit Schwarzbären gemacht, von denen es ja in dieser Gegend nur so wimmelt :-). Freue mich schon auf weitere Bilder.
lg Patrick
2013/11/09 15:48, Patrick Runggaldier
Very beautiful and interesting.
2013/11/09 15:57, Giuseppe Marzulli
Neues vom weitgereisten Martin! 
Keine Städte keine Häuser auf diesem Bild! Nur Faszination!
Gruss Walter
P.S. Vorne links im Schnee, eine Figur zuviel! (Kleinigkeit)
2013/11/09 16:45, Walter Schmidt
@Walter - dank für Dein scharfes Auge, hab etwas Schnee draufgeschaufelt.
@Patrick - keine Bären gesehen, nur Warnschilder, und einmal ein paar Tage später Spuren im Schnee.
2013/11/09 16:59, Martin Kraus
Ich halte mich mit den Details stets zurück aber wenn Du schon dabei bist könntest Du evtl. noch den Fels bei "X" etwas schärfen.
2013/11/09 17:42, Hans-Jürgen Bayer
@HJB: Jederzeit gerne. Deine "X" Stelle war schon (offenbar nicht so gut) gestempelt - vorher war da ein abgeschnittener Kopf. Ich hab auch noch wie von Dir eingangs erwartet Material für mp, da wird das "Arrangieren" des Vordergrunds dann noch mehr Freude. Hoffentlich ist es da jetzt ein bisschen besser. VG Martin
2013/11/09 18:15, Martin Kraus
Awesome.
Next we want Mount Fairweather!
2013/11/09 18:24, Pedrotti Alberto
Es ist eigentlich schon alles gesagt. Finde es auch erwähnenswert gut, dass du nicht nur die klassischen Aussichtspunkte an den Straßen zeigst, sondern auch diesen und hoffentlich noch viele andere der schönen Berge dort bestiegen hast.
2013/11/09 18:40, Jens Vischer
Kaum ein paar Stunden nicht am Rechner und dann solche Wahnsinnsbilder! Traumhaft! Herzlichst Christoph
2013/11/09 18:44, Christoph Seger
Gratulation! 
Ein 360er von einem außeralpinen Hochgebirgsgipfel ist bei solch einer Sicht immer ein ganz besonderer Genuss, besonders weil du auch noch Wert auf eine aussagekräftige Beschriftung gelegt hast. Höhepunkt ist für mich der Blick nach Norden, wo mich noch Entfernungsangaben interessieren würden.
2013/11/09 21:47, Jörg Braukmann
Coool!!
VG, Danko.
2013/11/10 10:41, Danko Rihter
Noch nichts vergleichbares gesehen aus Kanada. Glückwunsch! Peter
2013/11/10 12:31, Peter Brandt
Erstaunlich die quasi nicht vorhandene Besiedlung. Aber dafür ist Kanada ja bekannt...

lG,
Jörg E.
2013/11/10 14:59, Jörg Engelhardt
Genial! Bitte mehr davon ;-)
Lg Hans
2013/11/10 15:02, Hans Diter
Top! Da kommt hoffentlich noch mehr :-)

LG Werner
2013/11/10 15:33, Werner Schelberger
Ein absoluter Hammer dieses Panorama - herrlich dieser Fern- und Tiefblick! Martin ich beneide Dich um diesen wohl unvergesslichen Augenblick, dort ob zu stehen und einfach nur zu schauen - lG Hans-Jörg

... nach so wenigen Tagen schon soviel begeisterte Panorama-Freunde ... hoffe, dass dieses Panorama einen würdigen Platz ganz vorne findet!!!
2013/11/10 20:36, Hans-Jörg Bäuerle
Das ist schon ein besonders exklusives Motiv in feinster Technik! Kein Erdteil ist vor Dir sicher - ich freue mich auf Weiteres!
LG Jörg
2013/11/10 21:26, Jörg Nitz
...es ist fast schon alles gesagt zu diesem Panorama. Ich kann mich nur der allgemeinen Lobhudelei anschließen. Dieses Panorama ist ein echter Knüller!
2013/11/12 00:31, Matthias Stoffels
Hi Martin, your fantastic panorama is all the more remarkable if one considers how rare panorama photography is in Canada (and probably the U.S.).

People around here seem to think of Panorama Photography as something exotic. The only way they might have thought about it is as app on their iPhone. Despite (or is it because of) our country’s immense vastness, people who love nature tend to buy big cameras and lenses to capture small details.

Cheers, Augustin

P.S.: was it your first visit to Canada?
2013/11/12 17:17, Augustin Werner
Danke für die zahlreiche Resonanz und insbesondere die vielen Kommentare - ich will auf einige Fragen kurz eingehen:
@Jan: guter Punkt - ich denke schon, daß ein Grossteil der Bewertungen auch dem Motiv und der dargestellten Natur gilt.
@Jens - wir waren in den Tagen in den Rockies jeden Tag auch weg von der Strasse und wandern; wegen der Schneelage und der teils weiten Anstiege war dies hier aber der schönste Gipfel, den wir erreichen konnten. Ein paar mehr Ansichten werde ich noch zeigen.
@Jörg B.: Beschriftung und einige Entfernungsangaben ergänzt. Ich habe für den Blick von Nord über das Bow Valley im Osten nach Süd noch Material mit längerer Brennweite, das ich bei Gelegenheit zeigen möchte, da sieht man dann einiges noch besser.
@Augustin - ja, first visit to Canada. Ist schon hochattraktiv (und unterpanoramisiert). Aber eben doch auch recht weit weg.
VG Martin
2013/11/12 20:59, Martin Kraus
Gut gelöst ! Ich lag mit meiner ursprünglichen Vermutung hinsichtlich des Zuspruchs ja ganz richtig. Für die besten Panos ist p-p der richtige Ort. VG HJ
2013/11/13 04:07, Hans-Jürgen Bayer
MP 
Jetzt auch größer (selbes Motiv, andere Reihe, 15 Minuten später) auf http://www.mountainpanoramas.com/___p/___p.html?panoid=2013_K2 .

Nochmal vielen herzlichen Dank an Dirk für die geduldige Unterstützung und an Thomas Worbs für seine tolle Plattform.

Irgendwo in den vielen Verarbeitungsschritten dorthin ist noch ein "Effekt" im Farbworkflow - wir suchen ihn immer noch, das Ergebnis ist jetzt aber akzeptabel (auf manchen Schirmen vielleicht zu blass, aber nirgends bonbonbunt). ist aber eine lange Geschichte, und offenbar mehr als das Thema Monitorkalibierung. Wer das alles tief verinnerlicht hat, möge sich bitte melden!
VG Martin
2014/01/02 20:43, Martin Kraus

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100