Premiere vom höchsten Aussichtspunkt im Erzgebirge   (4,0 based on 13 ratings)    viewed: 1741x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Jezernice 1266m
2 Polednik / Mittagsberg 1315m 151km
3 Großer Rachel 1453m 161km
4 Zdanidla 1309m 146km
5 Krasov TV Mast 45km
6 Plesna 1337m 146km
7 Mustek 1234m
8 Prenet 1070m 130km
9 Spicak 1202m
10 Jezerni hora / Seewand 1343m 137km
11 Svaroh / Zwercheck 1333m
12 Großer Arber 1456m 143km
13 Großer Osser / Velky Ostry 1293m
14 Kleiner Arber 1384m
15 Enzian 1287m 142km
16 Schwarzeck 1238m
17 Ödriegel 1156m
18 Mühlriegel 1080m 138km
19 Kaitersberg Großer Riedelstein 1132m
20 Hoher Bogen Schwarzriegel 1079m 129km
21 Cerchov / Schwarzkopf 1042m 113km

Details

Location: Aussichtsturm Klinovec / Keilberg (1260 m)      by: Friedemann Dittrich
Area: Czech Republic      Date: 25.10.2013
Der Aussichtsturm auf dem Keilberg befand sich in den letzten Jahren in einem erbärmlichen Zustand und war gesperrt. Im Sommer komplett abgerissen, der Neubau wird in Kürze eröffnet. Am Freitagnachmittag waren letzte Bauarbeiten im Gange. Die Handwerker ließen sich durch Geld und gute Worte erweichen und ich konnte für ein paar Minuten unter Aufsicht auf den Turm. Es war sicher auch hilfreich, daß ich die Leute mit ein paar Worten in Ihrer Muttersprache anreden konnte.
Die Wolkenobergrenze war so hoch, daß nur ein paar Gipfel vom Bayer-/Böhmerwald herausragten, diese aber sehr klar. Mit dem Fernglas konnte ich mühelos die Türme auf dem Arber sehen.
Ich werde in Zukunft sicher attraktivere und abwechslungsreichere Panos von diesem Standort zeigen. Von hier ist die breiteste Ansicht vom Bayer-/Böhmerwald möglich, die sich im Erzgebirge bietet.

9 QF, F 5,6, 1/800, Brennweite 225mm KB

Rating

Average rating:  (4,000 based on 13 ratings, Score: 3,857)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Kann man da eigentlich die Alpen sehen, theoretisch, meine ich?!
2013/10/27 19:12, Christian Deppisch
Christian, das geht leider nicht. Schon die Entfernung liegt jenseits von 300km. Ich hatte das mal zum Spaß vom Fichtelberg aus von deuschle berechnen lassen. Ich glaube, da musste ich noch 1200m Kamerahöhe dazugeben, dann kamen ein paar österreichische Spitzen zum Vorschein.
LG Fried
2013/10/27 20:04, Friedemann Dittrich
Ein Fernsicht-Traum!!! Es wäre auch zu ärgerlich gewesen, wenn Du nicht hinauf gedurft hättest. Selten hat sich eine Investition für einen Fernsicht-Freak so gelohnt! :-)
LG Kärg
2013/10/27 20:28, Jörg Nitz
@Friedemann: Vielen Dank für die Antwort!

Ja, das hab ich mir schon gedacht, dass die Erdkrümmung hier einen Streich spielt!
2013/10/27 21:36, Christian Deppisch
Traumhaftes Pano!

Dass du schon vor der Eröffnung hoch bist ist ja fast wettbewerbsverzerrung.. :-) Auch ich werde schnellstmöglich dort einmal hinaufflitzen! Dass es natürlich gleich so eine Stimmung und Fernsicht ist.. Klasse!

LG Seb
2013/10/28 08:58, Sebastian Becher
Super Fried!!! Glückwunsch zu Deinen "Überredungskünsten" und danke für diese Präsentation und die Beschreibung, wie dieses Fernsichtpanorama entstanden ist - lG Hans-Jörg
2013/10/28 12:59, Hans-Jörg Bäuerle
Die Bayerwaldansichten vom Erzgebirge sind für mich sehr interessant, und ich freue mich auf weiteres. LG Wilfried
2013/10/29 10:34, Wilfried Malz
ich finde es sehr gut, das .... 
...Du immer wieder auch solche Panos zeigst, die besonders von übberragender Fernsicht leben .das ermutigt mich mein Pano von Pfingsten, als ich von Naklerov auch die Schneekoppe schwach sehen konnte, vielleicht doch noch zu zeigen, bei allen Problemen, die solche Bilder manchmal haben.
Mit Heinz hatten wir den ersten Tag Nebel und dann zwei mal großartiges Glück und ich will es heute noch mal versuchen, ehe es am Wochenende mit dem Südwestwind und Westwind vorbei ist und die böhmische Suppe uns wieder hat...Herzliche Grüße von Velten
2013/10/30 04:12, Velten Feurich

Leave a comment


Friedemann Dittrich

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100