Spätsommer bei Soglio   (4,0 based on 13 ratings)    viewed: 1211x
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Soglio, Bergell, Schweiz (1070 m)      by: Lukas R. Vogel
Area: Switzerland      Date: 05.09.2013
Spätsommerblick nach einer schweisstreibenden Bike-Tour nach Soglio mit Mittagessen im wunderbaren Garten hinter dem Palazzo Salis.

Canon G12, freihand/manuell, 6 QF

Rating

Average rating:  (4,000 based on 13 ratings, Score: 3,857)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Immer wieder schöner Alpenblick. Links unten noch ein Randfehler, trotzdem gerne ****. Warum nicht a.-p.? Zu wenig Gletscher drauf? Zu weit südlich?

;-)

Herzlichst Christoph
2013/09/06 11:34, Christoph Seger
Klassischer Blick auf Soglio und das Bondasca-Tal - herrlich Lukas mit welcher Energie Du uns immer wieder Deine Heimat des Engadins und Bergells präsentierst ... da es eine zeitlang für mich bergsteigerisch auch "die Zweite" war, fühle ich mich durch Deine Präsentationen immer wieder an die eindrücklichen Tage dort erinnert - lG Hans-Jörg
2013/09/06 12:33, Hans-Jörg Bäuerle
Die Farben sind noch gar nicht spätsommerlich/frühherbstlich. Da kann aber Lukas Vogel nix dafür. Schöne Komposition! Peter
2013/09/06 13:52, Peter Brandt
Kein Platz mehr auf A-P... 
meinte doch Christoph! ; - ))
Ich berste plötzlich auch mit A-P-Panos, und hintersinne mich mit Skrupel!
Fein Lukas, Du kennst die "Ecken"!
Gruss Walter
2013/09/06 15:39, Walter Schmidt
Danke ... 
... für die Bewertungen und den Hinweis, habe die Pixel ergänzt. Es gibt noch viele schöne Ecken im kleinen Bergell ... ebenfalls hier eingestellt, weil bei A/P Limit immer wieder erreicht. Schön, dass es hier langsam auch mehr Besucher hat. Gruss an alle, Lukas
2013/09/06 17:29, Lukas R. Vogel
perfekt! VG Augustin
2013/09/06 18:16, Augustin Werner
Vielleicht eher a-p, aber auch hier sehr erfreulich! VG Martin
2013/09/07 18:08, Martin Kraus

Leave a comment


Lukas R. Vogel

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100