Praha z Prazský hrad   (4,0 based on 16 ratings)    viewed: 1752x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Stefanikuv most
2 Ministerstvo prumyslu a obchodu
3 Ceska sporitelna
4 TV Tower Prag
5 Tínský chrám
6 Mánesuv most
7 Staroméstská mostecká vez
8 Karluv most
9 Vlatava
10 Malostranské namestri
11 Petrín

Details

Location: Prazský hrad (Prager Burg)      by: Sebastian Becher
Area: Czech Republic      Date: 29.06.2013
The "Golden City" is one of the most culturally and architectural versatile cities in Europe and remained untouched in the second world war. So today it shines more than ever with their wonderful little pubs, shops and artists all around.. In the near future i'm going to take you on a little sightseeing tour ..

The last days of June were actually scheduled with us in the mountains but since the weather was so bad we looked for a place with better predictions and found the beautiful capital of the Czech Republic!

Pano with: 16HF pictures on Canon EOS6D and Canon 70-200 1/4 @70mm, ISO200, f7.1, 1/640sek, Panoramastudios, zylindrical

Comments

I'm a fan of Prague and I think this is a great place to see it.
2013/07/02 00:25, Giuseppe Marzulli
Klasse Ansicht einer großartigen Stadt, wie immer "brilliant"! In freudiger Erwartung der Sightseeing-Tour ... lG Hans-Jörg
2013/07/02 16:49, Hans-Jörg Bäuerle
Letzten Herbst war ich auch in Prag - drei Tage Nebel :-( Daher freue ich mich die Stadt jetzt hier so schön in der Sonne präsentiert zu bekommen. Den Prager "Eifelturm" hast Du doch sicher auch noch bestiegen? Die Stadt bietet so viele Möglichkeiten für Panos. Ich bin gespannt, was Du uns noch zeigst.
LG Jörg
2013/07/02 21:00, Jörg Nitz
Deine Kameraeinstellungen finde ich markant!
Gruss Walter
2013/07/03 19:19, Walter Schmidt
So schön eingerahmt finde ich das besonders schön und... 
...habe mir schon lange mal vorgenommen nach vielen Jahrzehnten Pause die sozusagen "große Nachbarstadt" wieder mal zu besuchen. Die Idee damit zu warten bis die Autobahn fertig ist war wohl nicht die beste. Für Deine Ausführliche Beschreibung zu den Steppenbergen möchte ich Dir ganz besonders danken. Was Dekova betrifft muß ich noch mal schauen.(Vermutlich Karte) Zur Beachtung aber noch folgendes dort kommen mit jedem Schritt weiter hoch noch mehr "Gipfelchen" und ich stehe jedes mal wo anders. Was Du zu Stephan geschrieben hast finde ich sehr interessant und bedauere auch sein Fehlen. Mit dem was er jetzt macht kann ich allerdings nichts anfangen (die Unwissenheit eines Älteren...) Herzliche Grüße von Velten
PS bitte grüße Deine Mutter mal von mir und übermttle ein Kompliment wenn sie dort auf den Steppenberg mit geht, wobei sie allerdings noch nicht 90 wird wie meine...schmunzel...
2013/07/04 05:44, Velten Feurich

Leave a comment


Sebastian Becher

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100