Gott Vater, Dir sei Dank gebracht...   (4,0 based on 17 ratings)    viewed: 1298x
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Basilika Kloster Birnau am Bodensee      by: Werner Schelberger
Area: Germany      Date: 18.05.2013
Ein nicht allzu schweres Rätsel, das ich mit diesem 360° Panorama verbinden möchte. Wo stehe ich?

"Gott Vater,
Dir sei Dank gebracht,
Du hast den See so schön gemacht,
inmitten Deiner Schöpfung.
Du bist der Herr der ganzen Welt,
der sie erschuf und auch erhält,
Dir sei Lob, Preis und Ehre."

So lautet die Inschrift auf der Tafel rechts im Bild, deren Textbeginn ich nach des Rätsels Lösung auch als Titel verwendet habe.
Tja, der Wonnemonat Mai - Quasi zwischen zwei Hochzeiten bin ich bei meinem Vorhaben, ein Panorama anzufertigen, gekommen. Die Situation vor Ort glich einem Bienenschwarm. Die Einen zogen aus, die Anderen brachten schon die ersten Präsente für den nächsten Akt. Insgesamt habe ich 50 Aufnahmen vor Ort gemacht, von denen ich 17 letztendlich hier verarbeitet habe. Die Ansicht der Klosterkirche könnte es auch ohne Braut und Limousine geben, aber so hat es mir besser gefallen.

17 HF, NPA, @10mm (15mm KB)

Comments

Hochzeit 
Die Wolken sehen fantastisch aus , so wie das ganze Panorama. SPITZE!!!

Alles schön zu erkennen, Die Braut, die Stretch Limosine und dieTafel am rechten Bildrand. (Fast iesbar.)
2013/05/24 13:49, Rainer Ulm
Sehr schön, Werner! Dieses Rätsel hat uns Christian Hönig am 01.04.2013 auch schon aus einer anderen Perspektive gestellt. Und ich bleibe auch hier bei meiner Antwort - Aufnahmestandort ist nicht in der Schweiz ... aber Du siehst sie von dort ;-) ! Es ist immer noch die Wallfahrtskirche K.B.!
LG Hans-Jörg ... schickes Auto hast Du, wohl um Deine gesamte Fotoausrüstung unterzubringen ;-))
2013/05/24 13:53, Hans-Jörg Bäuerle
Werner, Du bist ein guter Mann! 
Meine "Birnauer" warf ich alle in den Papierkorb!
Der Fotograf hat hier in Birnau die kniffligste Siuation, denn er kann nicht mehr weiter zurück! Bravo!
Gruss von Walter

PS!
Au, ich war etwas voreilig von mir, Du hattst das als Rätsel präsentiert. Tut mir leid, wenn ich jetzt den Spieleverderber mache!
2013/05/24 14:16, Walter Schmidt
Hätte das Rätsel nicht lösen können.... VG HJ
2013/05/24 14:25, Hans-Jürgen Bayer
Nur gut, dass wenigstens am Samstag ordentliches Wetter war, sonst wäre das Event hier wohl buchstäblich ins Wasser gefallen.
2013/05/24 14:45, Jens Vischer
Ich dachte mir schon, dass die Lösung nicht lange auf sich warten lässt. Mein Glückwunsch an Hans-Jörg!)

VG Werner
2013/05/24 14:53, Werner Schelberger
Dickus Bigus! :-)
2013/05/24 15:08, Arne Rönsch
Da ist der Weg zum Kugelpanorama aber nicht mehr weit, Werner!

Der schwierigste Teil bei einem Kugelpanorama ist typischerweise auch der 'langweiligste' dh. der Nadir Punkt. - Waehl dir einfach einen Standort aus, wo der Boden bei Fehlern etwas verzeihlicher waere als diese schoenen Pflastersteine! VG Augustin
2013/05/24 18:58, Augustin Werner
Alles in meinen Sinn.
2013/05/25 09:05, Thomas Janeck
So sei es :) 
Mehr fällt mir im Moment zu Deinem schön gelösten Rätsel nicht ein,

LG & behüt Dich Gott,

Christian
2013/05/25 11:00, Christian Hönig
;- ))) Ergänzung! 
Toll, dass sich die Braut noch in die Symmetrie einbinden lässt.
Das wird sicher auch einmal anders!
Die Birnau-Kirche sehe ich oft mit blossem Auge von meinem 10 Minuten-Hausberg "Tannenberg". Denke jedesmal, jetzt wird es Zeit für einen neuen Anlauf! Obwohl Dein Massstab hier unübertrefflich zu sein scheint!
Gruss Walter
2013/05/25 15:10, Walter Schmidt
Herrliche Szene!
LG Jörg
2013/05/25 17:50, Jörg Nitz
Klasse gemacht!!
Lg Hans
2013/05/26 11:55, Hans Diter

Leave a comment


Werner Schelberger

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100