Das Paine Massiv beim Frühstück   (4,0 based on 28 ratings)    viewed: 3454x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Cerro Paine Grande, 3.050m
2 Cuerno Norte, 2.400m
3 Cuerno Principal, 2.600m
4 Cuerno Este, 2.200m
5 Torre Sur, 2.850m
6 Torre Central, 2.800m
7 Monte Almirante Nieto

Details

Location: Hotel Tyndall, Torres del Paine Nationalpark (30 m)      by: Jens Vischer
Area: Chile      Date: 31.01.2013
Während unseres Aufenthaltes im Torres del Paine Nationalpark waren die berühmten Türme ("Torres") und die Hörner ("Cuernos") meist von Wolken versteckt, die besten Blicke boten sich am ehesten noch in den frühen Morgenstunden.

So auch an diesem Tag, als ich in weiser Voraussicht die Kamera mit zum Frühstückstisch nahm und dann rechtzeitig als der Regenbogen sichtbar wurde vom Balkon des Hotels aus diese Aufnahmen machte.

Ganz ohne Zeichen der menschlichen Zivilisation - hier in Form des Daches - ließ es sich von diesem Standort aus leider nicht realisieren, dieses Spektakel in ein brauchbares Panorama zu packen.

9 QF Aufnahmen á 180 mm, F9, 1/320s, ISO200, 7.05 Uhr

Comments

Was für ein feines Frühstücksplatzerl !!
Herzlichst Christoph
2013/05/10 11:37, Christoph Seger
Na endlich! 
...sind die patagonischen Berge mal so wie man sie erwartet in Wolken. Deine Geschichte vom ewig blauen Himmel wurde ja langsam unglaubwürdig :-) Macht sich als Pano aber immer noch sehr gut. VG Martin
2013/05/10 18:07, Martin Kraus
Geisterberge 
Das Panorama gefällt mir sehr gut, weil es sich von den anderen deutlich abhebt, und mal was anderes ist SPITZE!!!
2013/05/10 18:09, Rainer Ulm
Ich weiß zwar nicht, ob das Hotel 4 Sterne hatte, der Balkonblick alleine hätte die Auszeichnung verdient. Das Pano mit dem Regenbogen und dem wunderbaren Licht ist allemal vier Sterne wert.
LG Jörg
2013/05/10 18:20, Jörg Nitz
Grandioses Stimmungspano!

Es scheint mir die typischste Wetterstimmung Patagoniens wiederzugeben und macht es daher auch so außergewöhnlich!

LG Seb
2013/05/10 19:08, Sebastian Becher
Klasse!

lG,
Jörg E.
2013/05/10 21:35, Jörg Engelhardt
"ein Spektakel" diese Landschaft - und für Dich verdiente 4-Sterne, dass Du es auf Deiner beeindruckenden Reise nun auch mal geschafft hast, die typische Patagonien-Stimmung einzufangen ;-) - lG Hans-Jörg
2013/05/10 22:00, Hans-Jörg Bäuerle
Spectacular!
2013/05/12 00:28, Giuseppe Marzulli
Wow! 
Gratuliere Dir zu diesem fantastischen Bild.

Ich glaube, ich hätte nicht mehr in Ruhe frühstücken können ;-)

LG Werner
2013/05/12 15:51, Werner Schelberger
great!!
2013/07/12 15:52, Sj Jamali

Leave a comment


Jens Vischer

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100