Peninsula Herminita   (4,0 based on 20 ratings)    viewed: 1927x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Cerro Roma, 3.270m
2 Cerro Agassiz, 3.180m
3 Cerro Agassiz, 3.180m
4 Cerro Cono, 2.440m
5 Cerro Murallón, 2.656m

Details

Location: Peninsula Herminita, Los Glaciares Nationalpark (220 m)      by: Jens Vischer
Area: Argentina      Date: 28.01.2013
Die Halbinsel Herminita ist ein wahres Juwel und bisher offensichtlich noch größtenteils als Geheimtip zu betrachten. Lag sie bis vor weniger als 100 Jahren noch unter dem Eis des Upsala Gletschers verborgen, wird sie nun von der Natur nach und nach zurückerobert.

Zu Anfang noch als Weideland der nahen Estancia Cristina genutzt, schlüpfte sie schon bald unter den Schutzmantel des Nationalpark Los Glaciares. Übrig geblieben als Bewohner sind einige der damals hier weidenden, mittlerweile verwilderten Pferde sowie der ein oder andere Puma. Gesehen haben wir jedoch keinen von beiden, lediglich die "Häufchen".

Zur Abgeschiedenheit dieses Biotops trägt auch wesentlich dazu bei, dass es über keinen Landweg erreichbar ist, sondern nur mit einer mehrstündigen Bootsfahrt ab Punta Bandera. Wenn man diesen Ausflug bucht, wird man vom Boot an einer schmalen Bucht der Halbinsel ausgesetzt und wandert mit einem Guide quer darüber hinweg bis zum Aussichtspunkt über den Upsala Kanal. Dann geht es zurück zur Bucht und das Boot sammelt einen wieder ein.

6 QF Aufnahmen á 40mm, F11, 1/250s, ISO100

Comments

Landschaft, Farben, Schärfe - alles sehr schön.
Aber die Wolke ist der Hammer.
2013/04/17 10:55, Arne Rönsch
Prächtig! So ähnlich kann man sich wahrscheinlich die Alpen vor 2.000 Jahren vorstellen...

lG,
Jörg E.
2013/04/17 11:17, Jörg Engelhardt
Perfekt! 
Deine ganze Bilderreihe von Argentinien lockt mich regelmäßig auf diese Seite. Diese Panos sind für mich im Bereich Landschaft die besten hier. Ich könnte mir vorstellen, dass daraus ein Bildband entsteht? Deine Reise muss ja unvergessliche Eindrücke bei dir hinterlassen haben! Ich jedenfalls gratuliere dir recht herzlich zu deinen wunderbaren Bildern!
2013/04/17 21:04, Werner Maurer
Sorry, dass ich über Deine letzten Panos so kommentarlos hinweg gegangen bin. Aber mir fällt nichts Neues mehr ein. Was soll ich noch sagen... :-)
LG Jörg
2013/04/18 18:33, Jörg Nitz
Ich würde vielleicht sagen, dass die Idee ein Panorama-Buch von hier herauszubringen, eine sehr gute Idee wäre.

Liebe Grüsse
Gerhard.
2013/04/19 00:27, Gerhard Eidenberger
:-)))
2013/04/19 15:13, Werner Schelberger

Leave a comment


Jens Vischer

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100