Alpen-Tele von der Altmühlalb   (4,0 based on 15 ratings)    viewed: 1796x
previous panorama
next panorama
 
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Hoher Dachstein 221km
2 Mitterspitz
3 Torstein
4 Baiersdorf
5 Untersberg (Salzburger Hochthron) 172km
6 Hint. Freieck
7 Hoher Göll 186km
8 Hohes Brett
9 Schneibstein
10 Windschartenkopf
11 Hochstaufen 162km
12 Kahlersberg 191km
13 Schoberkopf
14 Zwiesel (Hinterstaufen)
15 Gamsknogel
16 Gr. Bratschenkopf
17 Hochkönig 204km
18 Kl. Watzmann
19 Kummetstein
20 Watzmann-Hocheck
21 Watzmann Mittelspitze 184km
22 Watzmann-Südspitze
23 Selbhorn 195km
24 Blaueisspitze
25 Hochkalter 181km
26 Ofentalhörndl
27 Steintalhörndl
28 Gr. Hundstod 188km
29 Hocheisspitze
30 Kammerlinghorn
31 Gr. Häuselhorn
32 Aibleck
33 Sonntagshorn 164km
34 Vorderlahnerkopf
35 Reifelberg
36 Hochfelln 152km
37 Kuchelhorn
38 Birnhorn 187km
39 Scharleithörner
40 Gr. Ochsenhorn 177km
41 Breithorn (Loferer Steinberge)
42 Hochgern
43 Reifhörner
44 Hinterhorn
45 Rothorn
46 Rothörndl
47 Ulrichshorn
48 Zwingkopf
49 Hoher Tenn 216km
50 Gr. Wiesbachhorn 218km
51 Hint. Bratschenkopf
52 Klockerin
53 Chiemgauer Hochplatte
54 Gr. Bärenkopf
55 Kitzsteinhorn
56 Mittl. Bärenkopf
57 Kampenwand 147km
58 Johannisberg (Glocknergruppe) 221km
59 Scheibenwand
60 Romariswand
61 Eiskögele
62 Weitlahnerkopf
63 Geigelstein 152km
64 Mühlhornwand
65 Maukspitze
66 Ackerlspitze 167km
67 Regalpspitze
68 Hochries
69 Vord. Goinger Halt
70 Fleischbank
71 Hint. Karlspitze
72 Spitzstein
73 Kopftörlgrat
74 Ellmauer Halt 166km
75 Feichteck
76 Pyramidenspitze
77 Treffauer
78 Sonneck
79 Kopfkraxe
80 Hackenköpfe
81 Scheffauer
82 Hohe Fürleg
83 Kleinvenediger
84 Großvenediger 216km
85 Hohes Aderl
86 Keeskogel 213km
87 Gr. Happ
88 Gr. Geiger
89 Maurerkeeskopf
90 Schlieferspitze 211km
91 Brünnstein 153km
92 Hütteltalkopf 204km
93 Hochsalwand
94 Gr. Traithen
95 Soinwand
96 Hohe Schafl 205km
97 Wendelstein 146km
98 Gabler
99 Breitenstein
100 Reichenspitze 209km
101 Wildgerlosspitze 208km
102 Schönfeldjoch
103 Zillerkopf
104 Dürrmiesing
105 Miesing
106 Rotwand 152km
107 Aiplspitz
108 Benzingspitz
109 Jägerkamp
110 Brandberger Kolm 205km
111 Sagtaler Spitze 187km
112 Brecherspitze
113 Ahornspitze 209km
114 Österr. Schinder
115 Bayr. Schinder 156km
116 Bodenschneid 149km
117 Gr. Mörchner
118 Risserkogel
119 Wallberg
120 Guffert 164km
121 Seekarlspitze
122 Spieljoch
123 Hochiß 171km
124 Dalfazer Joch
125 Vorderunnütz
126 Hochunnütz
127 Hoher Riffler
128 Hirschberg
129 Seebergspitze
130 Seekarspitze
131 Buchstein 152km
132 Roßstein
133 Olperer 216km
134 Auerkamp
135 Schreckspitze
136 Fockenstein
137 Hochnißl 181km
138 Sonnjoch
139 Lamsenspitze
140 Schafkarspitze
141 Hochglück
142 Eiskarlspitze
143 Spritzkarspitze
144 Gamsjoch
145 Gr. Bettelwurf 184km
146 Lalidererspitze
147 Sonnenspitzen
148 Gr. Lafatscher
149 Kaltwasserkarspitze
150 Birkkarspitze 177km
151 Benediktenwand 151km
152 Ödkarspitzen
153 Östl. Karwendelspitze
154 Vogelkarspitze
155 Gr. Seekarspitze
156 Breitgrießkarspitze
157 Gr. Riedlkarspitze
158 Larchetkarspitze
159 Hochkarspitze
160 Wörner
161 Tiefkarspitze
162 Larchetfleckspitzen
163 Drei Kirchln
164 Westl. Karwendelspitze 176km
165 Linderspitze
166 Zuckerhütl 230km
167 Fahrenbergkopf
168 Nördl. Kräulspitze
169 Herzogstand 158km
170 Östl. Seespitze
171 Ruderhofspitze 220km
172 Östl. Schwarzenbergspitze
173 Heimgarten
174 Schrandele
175 Schrankogel 215km
176 Simetsberg
177 Lisenser Fernerkogel

Details

Location: aufgelassener Steinbruch bei Jachenhausen (565 m)      by: Wilfried Malz
Area: Germany      Date: 2. 11. 2012
Bei meinem Panorama #11693 von gleicher Stelle hatte ich eine Teleteilversion angekündigt, die ich nun reichlich verspätet nachliefere. Den Schnitt am Ende habe ich kurz vor dem Sendeturm gesetzt, der gewissermaßen mitten im Panorama steht, auch weil sich das Alpenpanorama nur von einem Punkt aus bietet.

Das Panorama scheint links sehr langweilig anzufangen, aber gerade dort enthält es das für mich Aufregendste, nämlich die Sichtbarkeit der Dachsteingipfel knapp an der Kimme des Horizonts. Meiner Meinung nach handelt es sich hier um den weitest entfernten Punkt, an dem man den Dachstein tatsächlich (und nicht nur theoretisch) sehen kann und das bei dieser nur geringen Meereshöhe.

27 Freihand-QF-Aufnahmen bei Brennweite 450mm KB

Comments

Fantastische Fernsicht und verblüffende Deutlichkeit.
2013/01/30 23:13, Jörg Braukmann
Was soll man da als Fernsichtliebhaber schreiben? Sensationell!
LG Jörg
2013/01/30 23:45, Jörg Nitz
Fernsichtmäßig ist das schon sensationell was Du hier zeigst ... farblich ist es m.M.n. eher gewöhnungsbedürftig - damit meine ich nicht die Berge sondern den dunkelgrün-gelben Vordergrund. Aber ich glaube Dir geht es hier hauptsächlich um die Entfernung und wohl weniger um das drumherum. VG HJ
2013/01/31 00:11, Hans-Jürgen Bayer
Durch dieses Pano zu scrollen ist ein Genuß! LG Fried
2013/01/31 07:50, Friedemann Dittrich
Immer wieder erstaunlich. VG Martin
2013/01/31 20:24, Martin Kraus
@Hans-Jürgen: Du täuschst Dich, ich achte vor Ort immer sehr genau auf die jeweilige Lichtstimmung. Nach meiner Erfahrung nimmt man die Farbabstufungen vom Vordergrund zum Horizont am besten aus horizontaler Perspektive wahr - also im Liegen (z.B auf einer Bank, wie in diesem Fall) oder indem man den Kopf um 90° zur Seite kippt. Das Bild auf dem Computermonitor versuche ich dann, mit meiner Erinnerung in Einklang zu bringen.

Dank und Gruß an alle Kommentatoren und Betrachter!
2013/02/01 11:11, Wilfried Malz
unglaublich klare und präzise Wiedergabe der fernen Alpengipfel, nur schade, dass sich der Großglockner "etwas bedeckt hält". Bei der Schattenfarbe beim Wald im Vordergrund könntest Du probieren, in der Tonwertkorrektur in den Tiefen etwas grün herauszunehmen. Anerkennung wie Du solche Panos freihändig schießt! LG Alexander
2013/02/02 17:04, Alexander Von Mackensen
Hello Wilfried. Think about Alexanders advice. LG Jan.
2013/02/05 17:51, Jan Lindgaard Rasmussen
Nun habe ich doch noch eine kleine Farbkorrektur vorgenommen. Vielleicht gefällt es so besser. Mein Eindruck ist, dass entweder der Vordergrund "gewöhnungsbedürftig" ist (um die Formulierung von Hans-Jürgen aufzugreifen) oder wie jetzt der Mittelgrund. Die Sonne war übrigens vor Ort gerade untergegangen (Aufnahmezeit um 17.00 Uhr herum). Nochmals Gruß an alle!
2013/02/06 09:47, Wilfried Malz
Ich finde es so viel harmonischer - die Brennweite von 450mm ist natürlich schon klasse - zur als natürlich empfundenen Brennweite fast ein 10fach Zoom. VG HJ
2013/02/06 13:46, Hans-Jürgen Bayer
Sensationelles Panorama Wilfried, mich begeistert die Schärfe bei dieser sehr hohen Brennweite. Das Panorama habe ich erst heute entdeckt, aufgrund eines Verweises von Jan Lindgaard R. zu meiner jüngst veröffentlichten Teleaufnahme mit 750mm! Mich würden hier noch die weiteren Kameraeinstellungen zu Verschlusszeit und Blende interessieren.

Diese Augenblicke gilt es zu genießen, und ich hoffe dass der Herbst uns noch einige davon bringen wird - lG Hans-Jörg
2013/09/06 18:34, Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Wilfried Malz

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100