Lac Yasmina   (4,0 based on 21 ratings)    viewed: 1724x
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Algerische Grenze (ca. 1000m, 22km)
2 Lac Yasmina
3 Alberto's Pano #12605
4 Erg Chebbi (100-150m Dünenhöhe)
5 Hotel Yasmina

Details

Location: Erg Chebbi (750 m)      by: Martin Kraus
Area: Morocco      Date: 20.10.2012

Eine halbe Stunde nach Pano #11779, gut 8km weiter, wieder zurück am Rand der Dünen des Erg Chebbi. Es donnerte schon, aus den entfernt ziehenden Schauern war schnell ein nahes Gewitter geworden, wenige Minuten später prasselte der Regen wieder kräftig herunter. Wenige km weiter südlich in den Dünen und im Ort Merzouga blieb es im Gegensatz zur Nacht trocken.

An dieser Stelle ist sogar auf Google Earth ein See namens Lac Yasmina verzeichnet, auch wenn er im Satellitenbild ausgetrocknet ist. Eine deutliche Salzkruste ist aber auch dort sichtbar. Loser Sand, wie er in den Dünen aufgehäuft ist, hat ja hohes Speichervermögen für Wasser. Offenbar befindet sich hier eine der tieferen Stellen des flachen Wüstenbodens, auf denen die Dünen aufliegen, so daß das aus den Dünen austretende Wasser sich hier sammelt. Nach den Regenfällen der vorausgegangenen Nacht war der See natürlich prallvoll.

Das auf dem Bild sichtbare Hotel http://www.hotelyasminamerzouga.com/, in dem wir nicht waren, scheint ein traumhaftes Ziel zu landesüblichen Preisen zu sein. Bei nachträglicher Recherche im Internet fand ich sehr positive Bewertungen. Von hier bis zur Asphaltstrasse sind es allerdings noch 10-15 km über Pisten , wie man sie auch im Bild sieht. Für Übernachtungsgäste scheint ein Fahrzeug mit Allradantrieb ratsam.

Canon G10, 10 QF RAW, Lightroom 4.2, Autopano Pro 3.0, IrfanView

Comments

Beautiful, very interesting and unusual.
2012/12/08 21:14, Giuseppe Marzulli
Da kann ich meinen Kommentar bei Deinem letzten Panorama nur wiederholen: Wüste mit Regen, das sieht irgendwie seltsam aus. Ein erstaunliches Dokument.
LG Jörg
2012/12/08 22:01, Jörg Nitz
Ein sehr guter Bildaufbau und Schnitt bei einer außergewöhnlichen Landschaft!

lG,
Jörg E.
2012/12/08 22:47, Jörg Engelhardt
Starke Eindrücke mit großartiger Dramaturgie. Immer mal wieder fällt mir bei solchen Bilder der Begriff "Die Wüste lebt" ein. VG HJ
2012/12/08 23:34, Hans-Jürgen Bayer
Hello Martin. The different light on each dune is extraordinary. Good composition also - and interesting to see because I have been there many years ago. LG Jan.
2012/12/08 23:54, Jan Lindgaard Rasmussen
Eine andere Welt für mich und sicher so manchen anderen auch und trotzdem voller Reize und vorzüglich "rübergebracht". Eine rundum gelungene Arbeit!
Herzliche Grüße Velten
2012/12/09 10:47, Velten Feurich
Ich weiß nicht, wie oft sich dieses Schauspiel ergibt, aber ich denke: Zur richtigen Zeit am richtigen Ort! Das Licht in den Dünen, die Wolkenformationen und der eindrucksvolle Bildaufbau sagen mir sehr zu.
LG Werner
2012/12/09 12:07, Werner Schelberger
Hochinteressant und sehr schön wie alle deine Panoramen Martin, gefallen mir sehr gut.

Liebe Grüsse
Gerhard.
2012/12/09 16:59, Gerhard Eidenberger
Die Kombination von See, Wüstendünen und Wolkenhimmel ist schon sehr außergewöhnlich. Wie bei Deinem Pano vom Erg Chebbi beeindruckt mich auch hier die hervorragend erkennbare Struktur der Dünen. LG Fried
2012/12/09 18:07, Friedemann Dittrich
Man könnte fast meinen, du hast den Himmel von einem deutschen Mittelgebirgspano verwendet und über die arabische Wüste gelegt ;)
2012/12/10 08:51, Jens Vischer
Beste Aufnahmetechnik! 
Und ein tolles Motiv!
Mein Marocko-Erlebnis, vor gut dreissig Jahren, ...tausend (unstitchbare) Einzelfotos!
Grüsse von Walter
2012/12/10 10:35, Walter Schmidt
Schön dokumentiert, eindrucksvolle Farben!
VG Danko.
2012/12/10 20:56, Danko Rihter
great landscape!!!!!!!!
2013/08/25 21:57, Sj Jamali

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100