Blick über den noch nicht ganz aufgestauten Forggensee. (Nördlicher Teil)   (3,9 based on 12 ratings)    viewed: 1541x
previous panorama
next panorama
 
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Grubenkopf 1847m
2 Buchenberg 1142m
3 Firstberg 1764m
4 Kesselwand 1784m
5 Vorderscheinberg 1827m
6 Hochplatte 2082m
7 Geiselstein 1881m
8 Gumpenkarspitze 1918m
9 Krähe 2010m
10 Gabelschrofen 1989m
11 Niederstraußberg 1877m
12 Ahornspitze 1784m
13 Branderschrofen 1880m
14 Zunderkopf 1726m
15 Säuling 2047m
16 Schloss Neuschwanstein
17 Pilgerschrofen 1769m
18 Thaneller 2341m
19 Rintljoch 2166m
20 Engelspitze 2291m
21 Mutterkopf 2774m
22 Galtljoch 2109m
23 Knittelkarspitze 2376m
24 Dürrekopfspitze 2157m
25 Blachenspitze 1965m
26 Gehrenspitze 2163m
27 Köllenspitz 2238m
28 Karretschrofen 2043m
29 Große Schlicke 2059m
30 Vilser Kegel 1831m
31 Sefenspitze 1968m
32 Sebenspitze 1935m
33 Rossberg 1945m
34 Brentenjoch 2000m
35 Aggenstein 1985m
36 Breitenberg 1838m

Details

Location: Nahe Roßhaupten (805 m)      by: Udo Schmidt
Area: Germany      Date: 8.5.2012
Einen Bergblick mit dieser Sicht und noch Schnee in den Bergen, verbunden mit den grünen Wiesen und dem Löwenzahn, noch bevor das erste mal gemäht wird, gibt es nicht oft.

Der Forggensee, ist ein vom Lech durchflossener Stausee in der Nähe von Füssen im Königswinkel (Allgäu / Bayern). Der See ist mit 15,2 km² Fläche der fünftgrößte See Bayerns und der größte Stausee Deutschlands. Er liegt im Landkreis Ostallgäu.

Insgesamt 32 bewohnte Gebäude mit 256 Einwohnern aus den Schwangauer Ortschaften Brunnen, Forggen und Deutenhausen, darunter 16 Bauernhöfe mit 800 Hektar Nutzfläche waren östlich des Lechs von der Flutung des Forggensees 1954 betroffen.

Wenige hundert Meter vom heutigen Ufer entfernt, am ehemaligen Weg von Brunnen nach Forggen trifft man auf 1974 freigespülte Grundmauern und Ziegelreste einer römischen Villa rustica. Solche Gutshöfe versorgten Reisende auf den römischen Straßen, wie hier der Via Claudia.

Rating

Average rating:  (3,917 based on 12 ratings, Score: 3,769)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Sehr schöne, in meinen Augen natürliche Farbgebung.
LG Jörg
2012/05/28 14:10, Jörg Nitz
Sehr chicker Seeblick mit wunderbaren Wasserfarben! LG Seb
2012/05/29 11:34, Sebastian Becher
Immer wieder toller Blick. Ach was bin ich in diesem Jahr da schon umher gelaufen. Hab´ einiges geknipst, allein die Zeit fehlt zum Zeigen. LG Robert
2012/06/12 22:06, Robert Viehl

Leave a comment


Udo Schmidt

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100